Zurück in der Stadt

Nach dreiwöchiger Auszeit in unserem grünen Paradies sind wir nun wieder in der Stadt.
Die Gartenzeit haben wir beide sehr genossen, die drei Wochen sind verflogen. Nun gibt es hier allerhand zu erledigen. Und in der nächsten Woche kommen am Freitag die Küchenmöbel :-)))).

Der Ehemann hat beruflich zu tun bis Mittwoch, ich habe auch einige Termine in der Stadt. Morgen kommt zu meiner großen Freude Familie Moni. Die Kinder müssen doch auch wissen, wie das neue Domizil der Weit-Weg-Oma aussieht ;-).

Hier noch ein Foto aus dem burgenländischen Garten, wo der kleine Springbrunnen bei der herrschenden Hitze von den Vögeln entdeckt wurde:

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!