Wenig Zeit ...

.. zum Posten finde ich gerade. Aber es gibt so viel zu tun. Ende des Monats übergeben wir die alte Wohnung. Dort muss noch einiges gemacht werden. Und natürlich ist auch hier noch lange nicht alles fertig. Vor allem die fehlende Küche ist ein wenig mühsam.
Aber wir genießen den kleinen Garten, überhaupt bei den derzeit herrschenden Sommertemperaturen. Der starke Südföhn kann auf der Terrasse überhaupt nicht an, also sitzen wir im Windstillen und freuen uns über den Blick ins Grüne. Bequeme Gartenstühle und ein paar Pflänzchen sind auch schon eingezogen hier.
Damit die von Moni bekommene Rose nicht so einsam ist, hat mir der Ehemann noch die wunderschöne "Louisa Stone" geschenkt, die sogar mehr Sonne abbekommt als ich im relativ schattigen Garten erwartet hatte. 

Es wird wohl noch einige Zeit dauern, bis wir hier so richtig angekommen sind - spätestens wenn auch die letzte Umzugskiste ausgepackt ist ;-). Das wird aber noch dauern, da das meiste Zeug für die Küche noch in Kisten ist.




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II