Posts

Es werden Posts vom April, 2017 angezeigt.

Fleißig ...

Bild
... waren wir gestern. Moni war schon vor 9 Uhr hier (DANKE fürs Kommen und Helfen nochmals!) und wir zwei haben eifrig die Malerrolle geschwungen. Inzwischen war der Ehemann im Baumarkt und hat Regale für Keller und Abstellraum besorgt.
Zum Glück liegen die beiden Wohnungen nicht weit auseinander, denn ich bin gestern einige Male gependelt, um etwas zu holen, das uns in der neuen Wohnung fehlte.
Moni und ich haben es geschafft, alles zu malen, was jetzt gemalt werden konnte. In der Wohnküche soll noch mehr Farbe an die Wand, aber da muss ich warten, bis wir die neue Küche bestellt haben (JA, ich bekomme eine neue Küche *juhu*), damit ich weiß, wo Farbe Sinn macht.
Festgestellt haben wir, dass man sich auf die Farbpalette der Fertigfarben nicht verlassen darf. Eigentlich hatte ich laut Farbkarte lauter helle Farbtöne gekauft. An der Wand sind aber sowohl "Dust", als auch "Vanille" und "Linde" sehr farbkräftig. Ganz fertig wurde gestern mein zukünftiges Zi…

Der Grund dafür....

Bild
... dass mein Schlüsselbund so dick ist??
Da sind schon die Schlüssel der neuen Wohnung mit drauf :-))))! Heute Vormittag war Wohnungsübergabe. Wir freuen uns. Danach war noch Zeit, alles auszumessen, damit wir tüfteln können, wie unsere Möbel hineinpassen.
Voraussichtlich kommt morgen das Tochterkind und hilft mir, ein bisschen Farbe an die Wände zu malen. Da sie nicht ganz fit ist, ist das aber noch nicht fix. 
Hier in der alten Wohnung stapeln sich die Kisten - bisher sind es ca. 60 Stück (wenn man bedenkt, dass wir hier 30 Jahre gelebt haben, sind das eh nur 2 Kisten pro Jahr - gar nicht sooo schlimm). Der Umzugscountdown läuft!

Sehr wohnlich ...

Bild
.. ist unser Wohnzimmer gerade nicht. Aber seht selbst:
Es geht aber alles gut voran, wir liegen gut im Zeitplan, somit bleibt der Stress (noch) aus.

Freitagabend bis Sonntagvormittag waren wir im Garten, weil wir da noch eine Baustelle fertigzustellen hatten. Das ist uns gelungen, somit kann der Garten jetzt ruhen, bis wir halbwegs eingerichtet sind in der neuen Wohnung.Verwahrlosen wird er halt inzwischen - da muss der Garten durch (und wir auch!).
Mitgebracht habe ich ein paar Frühlingsblumen. Da ich im Garten ohnehin nichts davon gehabt hätte, habe ich sie abgeschnitten, was ich sonst nicht tue, da ich sie lieber im Garten bewundere.


Neuigkeiten von der Umzugsfront

Bild
Gestern war der Chef des Umzugsunternehmens hier, um alles anzusehen und einen Kostenvoranschlag zu machen. Und der Mann ist sehr flott - schon am 3. und 4. Mai werden wir umgesiedelt. Das geht nun wirklich alles sehr rasch voran. Uns macht das nichts - nun ist hier halt turbopacken angesagt.
Trotzdem werden wir heute Abend in den Garten fahren, um dort die begonnene Terrassenbaustelle fertigzustellen. Am Sonntagvormittag geht es dann zurück in die Stadt zum Weiterpacken. Aber wir liegen gut im Zeitplan - noch hat sich kein Stress breitgemacht.
Und weil wir beide Chaos gar nicht mögen, ist hier alles generalstabsmäßig durchgeplant ;-). Auf dem Plan der neuen Wohnung hat jeder Raum eine farbliche Markierung bekommen, die auch auf den Kisten zu finden ist, sodass diese leicht zugeordnet und entsprechend verteilt werden können. So sieht das dann aus:
Ich war heute Vormittag schon im Baumarkt, um ein paar Wandfarben zu besorgen. Der Ehemann hätte am liebsten alle Wände nur weiß. Das ist m…

Die ersten Umzugskisten ...

Bild
.. sind gepackt:
Ausgemistet wird bei der Gelegenheit natürlich auch noch.
Hier schneit es heute morgen und es weht eisiger Wind. Dreimal dürft ihr raten, in welcher Kiste aus dem Stapel
meine dicke Winterjacke ist????

Wohnungsübergabe ist schon der 28. April, somit überschlagen sich hier die Ereignisse. Aber wir müssen ja nicht gleich hier raus, also alles halb so wild. Natürlich möchten wir aber so rasch wie möglich umgesiedelt sein. Gestern haben wir einiges an Behördenkram erledigt, heute wird weiter gepackt. Die Wintersachen lasse ich aber besser noch im Schrank ;-).

Frohe Ostern!

Bild
Bei uns im Garten hat sich schon ein Osterhäschen zwischen den Mini-Narzissen versteckt ;-). Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest.

Bald ist es soweit!!

Wir ziehen um! Schneller als erwartet, hat sich eine passende Wohnung gefunden. Künftig werden wir in einer Erdgeschosswohnung mit einem Mini-Garten (37 qm ganz im Schatten - eine Herausforderung!!) wohnen.
Ich habe vor, den Umzug mit genügend Bildern zu dokumentieren und hoffe, dass ich die Zeit zum Posten finden werde. Wenn alles klappt, bekommen wir schon Anfang Mai den Schlüssel für die neue Wohnung. Es gibt also viel zu tun für uns - vor allem für mich, da der Ehemann im Mai und Juni beruflich immer sehr eingespannt ist. Den Großteil lassen wir eh von einem Umzugsunternehmen durchführen, ansonsten habe ich auch schon nette Hilfsangebote von Bekannten und Verwandten erhalten ;-). Und das, obwohl ich einige gestern ein wenig auf den Arm genommen habe mit einer Nachricht übers Handy, die lautete:
"Wir trennen uns nach über 30 Jahren ..




.. von unserer Wohnung!" ;-))