Posts

Es werden Posts vom März, 2017 angezeigt.

Ein Geschenk...

Bild
... hat mir Johanna heute gemacht, als ich die Mädels besucht habe: diese tolle Zeichnung einer Königin (sogar signiert!) habe ich bekommen:


Viel zu lange habe ich die Kleinen nicht gesehen. Luisas Kommentar nach meiner Ankunft: "Muss ich mal überlegen, welche Oma das ist". Also war ich eindeutig zu lange nicht da!

Gruß aus dem Garten ...

Bild
.. wo wir am vergangenen Wochenende die Gartensaison einläuteten. Noch sind wir im Garten, fahren aber heute am späteren Vormittag zurück in die Stadt. So schön war's hier - und wir genossen vor allem die erholsam ruhigen Nächte! Hier ist die Natur immer etwas hinterher im Vergleich zur Stadt, aber die Krokusse blühen gerade wunderschön.


Nachtrag zum neuen Blogdesign: Mit dem "Weiterlesen" hätte ich mich ja jetzt abgefunden. Dass aber anscheinend die gewünschte Bildgröße und die Platzierung der eingefügten Bilder gar nicht mehr übernommen wird, ärgert mich jetzt schon ziemlich. Vor allem weil in der Vorschau alles so aussieht, wie es soll und nach dem Veröffentlichen das Foto gleich oben und riesengroß eingefügt ist, obwohl das so nicht gedacht war. Ich fürchte, ich muss das Design wieder ändern, das scheint noch nicht so richtig ausgereift zu sein. Ein bisschen kenne ich mich ja im HTML auch aus, auch da ist das Bild nicht gleich oben, sondern genau da, wo es sein soll.…

Frühjahrsputz

Die Wohnung ist schon durchgeputzt und weil ich grade so schön dabei war, hat auch noch der Blog endlich ein neues Gesicht bekommen. Ganz zufrieden bin ich ja nicht, mich stört zum Beispiel, dass nicht der komplette Post angezeigt wird, sondern erst nach dem Klicken auf "Weiterlesen". Noch habe ich aber nicht herausgefunden, wie ich das ändern könnte (NACHTRAG: Das kann man leider nicht ändern - ich bin da nicht glücklich damit!). Mal sehen, ob das jetzt so bleibt.

Ansonsten kann ich euch  nur erzählen, dass mich am Sonntag ein richtig fieser Schnupfen erwischt hat und ich deswegen ein wenig auf Sparflamme laufe. Eigentlich wollte ich gestern Moni und die Mädels überraschen und besuchen, aber daraus wurde auch nichts. Also schnupfe ich hier vor mich hin und habe somit heute auch Zeit, am Blog herumzutüfteln.

Kurz weg ....

... waren wir. Montag und Dienstag verbrachten wir in Kärnten, da der Ehemann da beruflich zu tun hatte. Ein paar Eindrücke gibt es HIER. 


Gleich zweimal...

.. in einer Woche habe ich die Mädels gesehen. Am Montag waren der Ehemann und ich bei Moni und den beiden jungen Damen.
Und heute habe ich mich mit dem Dreimäderlhaus in der SCS zum Shoppen getroffen. Luisa brauchte neue Schuhe, die die Oma gekauft hat - mit rosa Herzen und blinkend und überhaupt sind sie sooo schön ;-).