Der Winter ....

... hat hier nun so richtig Einzug gehalten. Nicht nur, dass es eisig kalt draußen ist (vor allem der Wind macht die Kälte so schlimm!) - es hat auch geschneit. Das war gestern der Ausblick aus unserem Wohnzimmer:

Was tut sich sonst noch so hier? Wir sind immer noch am Werken im Vorzimmer. Noch sind nicht alle Möbel aufgebaut. Aber ein Ende ist in Sicht und uns gefällt es sehr gut!

Der Christbaum flog schon am 3. Januar raus, weil er schon dürr war. Gestern räumte ich die restliche Weihnachtsdeko weg. Eigentlich wäre jetzt die Zeit für meine Schneemannbilder und -kissen. Aber ich brauche Frühlingsdeko, um die Zeit bis zum Beginn der Gartensaison zu überleben ;-).

Kommentare

Bastelhandwerk hat gesagt…

Ja Verena, der Winter hat jetzt beinahe überall sein schönstes Kleid ausgebreitet,
ich freue mich sehr darüber, denn zum einen ist endlich dieser Feinstaub zu Boden
und zum anderen hat unser Garten bzw. die Rosen etc. wieder Wasser. Wir hatten
wochenlang keinen Niederschlag und ich hätte diverse Stauden gießen müssen. So
haben sie jetzt eine dicke Schneedecke und mir blieb es erspart !!
Bei mir ist noch Weihnachten und der Christbaum und die Deko werden am kommenden
Montag verräumt. Beide Krippen dürfen bis Maria Lichtmess - 2. Feber - stehen bleiben.
Ich wünsche Dir eine gute Zeit und herzliche Grüße Renate

Beliebte Posts aus diesem Blog

Menschenmengen ...

Hallo 2017!

Bis auf einige Kleinigkeiten ...