Zweimal Oma

.. von Johanna gemalt:
Das bin doch unverkennbar ich oder?
Gestern war ich wieder bei den Mädels (Hinfahrt dank Stau fast zwei Stunden *grmpf*). Nun hat übrigens Luisa Feuchtblattern (Windpocken) - viel stärker als Johanna :-(. Trotzdem war sie superfriedlich und wir haben viel gespielt und auch ein bissel gekuschelt. Mit Johanna habe ich nach dem Kindergarten gemalt - Ergebnis siehe oben ;-).

Kommentare

Bastelhandwerk hat gesagt…
Liebe Verena,
das sind die allerschönsten Bilder, die man bekommen kann.
Ich habe die Bilder unseres mittlerweile 32-jährigen Sohnes
alle in einer Mappe gesammelt.
Natürlich freue ich mich auch schon auf die Bilder unserer
Enkeltochter, bald wird sie Oma und Opa zeichnen, solche
Bilder, wie Du sie bereits hast !!!
Herzliche Grüße Renate

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!