Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2015 angezeigt.

Wenn Uromas Urlaub machen....

Bild
... kann es sein, dass sie am sprichwörtlichen A*** der Welt entdecken, was es hier nicht gibt - die unlängst erwähnten Mecki-Karten, die ich aus meiner Kindheit kenne. Und da ich mit  meiner Mutter auch drüber gesprochen habe, dass die nirgends mehr aufzutreiben sind, hat sie für mich eingekauft und mitgebracht. Nun bin ich gut eingedeckt mit Karten:
Heute habe ich die Mädels besucht. Johannas Kommentar zum neuen Kissen "Das habe ich mir schon immer gewünscht" :-))). Ich freue mich immer, wenn ich sehe, dass die zwei kleinen Damen sich über meinen Besuch freuen. Umso schwerer fällt der Abschied .....

Auf Wunsch des großen Enkelmädchens ...

Bild
.. ein Kuschelkissen mit Winnie Pooh und Ferkel, die "sich zusammenarmen" ;-):
Grad wurde das Kissen fertig und soll - wenn nichts dazwischenkommt - morgen ausgeliefert werden :-)).


Frühstück

Bild
Der Ehemann und ich waren heute mal wieder gemeinsam auswärts frühstücken. Es hat uns HIERHIN verschlagen. Der Innenbereich des Lokals ist leider etwas klein ausgefallen, wir hatten Glück, einen Platz zu bekommen. Die Auswahl an Frühstücksangeboten ist groß, die Zubereitung ausgesprochen liebevoll (mitsamt gehäkelten Eierwärmern!!). Der Kaffee schmeckt sehr gut. Wir waren sicher nicht zum letzten Mal hier!

Spiel und Spaß mit den Mädels

Bild
Heute habe ich das Dreimäderlhaus besucht und es wieder soo genossen. Zuerst habe ich Luisa bespielt, da Johanna bei meiner Ankunft noch im Kindergarten war. Die kleine Maus ist sehr einfach zu bespaßen und zufrieden, wenn nur jemand in ihrer Nähe ist. Ab Mittag habe ich mich dann Johanna gewidmet. Nun geht's dem Oma-Herz wieder gut!!

Übers Backen

Bild
Wer hier schon länger mitliest, weiß, dass ich sehr gerne backe. Ich habe sehr viele Backbücher, vor allem eines Verlags, den ich nicht nennen muss. Nun habe ich das neueste Werk in den Händen und was finde ich drin? Cheesecake, Layer-Cake, Pie, Cookies, Crossies, Brownies usw..... Vielleicht bin ich ja altmodisch, aber früher hieß Cheesecake hier in Österreich noch Topfentorte, Cookies waren Kekse .... Grade die gute alte Sachertorte darf im Backbuch immer noch Sachertorte heißen. Wer weiß - vielleicht heißt auch sie bald Cake Sacher??
Ich glaube, das Buch schenke ich dem Töchterchen, falls sie es möchte - meins ist es nämlich nicht.

Zum Schluss noch ein Bild aus dem Garten vom Wochenende, wir hatten unglaublicherweise nach zahlreichen Regentagen am Samstag sogar ein wenig Sonne:

Anders als geplant ....

.. geht es sticktechnisch weiter. Der Läufer mit den Herbstblättern muss warten. Am Telefon hat mir nämlich Johanna erzählt, dass sie unbedingt ein neues Kuschelkissen braucht. Auch das gewünschte Motiv wurde mitgeliefert "ein Winnie Pooh und ein Ferkel, die sich zusammenarmen" ;-))). Zum Glück habe ich in meinem unerschöpflichen Stickvorlagen-Fundus etwas Passendes gefunden. Nun noch Stoff und Garn raussuchen und dann kann ich den Wünschen des Enkelkinds schon nachkommen :-).

Voller Bewunderung ...

.. habe ich mich in den letzten Tagen durch den wunderbaren Blog der "Wanderine" aus dem steirischen Straden gelesen, die fünf Monate lang Österreich umwandert hat. Kurzweilig geschrieben mit vielen wunderschönen Fotos aus dem wunderschönen Österreich - wer sich die Zeit nehmen will, die Wanderung nachzulesen, wird sicher genauso beeindruckt sein von der Leistung der jungen Frau.

Die Blätter fallen ...

Bild
.. von den Bäumen direkt auf mein neuestes Stickwerk ;-):
Die Vorlage ist von Zweigart und wartet schon ewig darauf, endlich gestickt zu werden. Fortsetzung folgt.

Karten gesucht

Sehr altmodisch per Post schicke ich so ca einmal pro Woche Johanna eine Karte. Sie liebt es, Post zu bekommen. Da das aber anscheinend weit und breit nur noch ich mache, ist es schwierig, normale Postkarten mit Kindermotiven aufzutreiben. Hier in der Stadt habe ich alle Läden abgeklappert - meist ernte ich nur Kopfschütteln oder "Ach, ist das süß"-Kommentare, wenn ich erzähle, dass ich dem Enkelkind Karten schicke.
Heute Früh fielen dem Ehemann Mecki-Postkarten ein, die es gab, als wir Kinder waren. Im Netz gibt es sie auch noch - aber entweder nur für Großhändler oder mit Versandkosten, die über 100 % des Kartenpreises ausmachen. Sollte also jemand gute Tipps haben, wo man nette Karten herbekommt, würde ich mich freuen :-).
Im Netz fand ich beim allseits bekannten Versandhaus ein Postkartenbuch mit "Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?"-Motiven. Nun bin ich eh erstmal versorgt, aber vielleicht gibt es ja Leser mit guten Ideen :-).

Am Mittwoch ...

.. habe ich die Mädels besucht. Da Johanna krank war/ist, war sie nicht im Kindergarten. So habe ich beide Mädels "bespielen" können. Mitterweilen geht es Johanna zum Glück besser, denn am Mittwoch sah sie wirklich zum Erbarmen aus - noch blasser als gewohnt und müde. Fotoapparat hatte ich nicht mit, es gäbe ohnehin nur Fotos von Schnupfennasen ;-).

Nun ist der goldene Herbst angekommen - blauer Himmel und es ist mild draußen. Morgen wollen wir nach einer Familienfeier noch am Nachmittag/Abend in den Garten fahren und bis Montag bleiben. Ich freu mich schon :-).