Die steirische Blumenstraße...

.. war gestern unser Ausflugsziel vom Garten aus. Vor vielen Jahren (unser Sohn war damals ca. 10 Jahre alt, also vor Ewigkeiten ;-)) machten wir in Wenigzell Urlaub. Weil uns die Gegend gut gefallen hat und ein wenig auch aus nostalgischen Gründen, besuchten wir gestern wieder einmal Wenigzell. Ein wenig im Ort spazierengegangen sind wir und dann in die Buchtelbar eingekehrt. Dort haben wir Kaffee und Torte genossen und zwei Buchteln mussten natürlich mit. Diese sind riesig - der Teller auf dem Foto ist kein Dessertteller, sondern ein Hauptspeisenteller!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II