Ein Test-Kleid ;-)

Lange habe ich keine Kleidungsstücke mehr genäht. Beim Nähen der Schürzen für Johanna fiel mir auf, dass das Nähen immer noch großen Spaß macht. Also Moni gefragt, ob ich Sommerkleider für die Mädchen nähen darf. Nach dem "Okay" habe ich nach einem Schnitt gesucht und auch gefunden. Und grade eben entstand aus in meinem Fundus vorhandenem Stoff ein Test-Kleid. Bis auf Knopflöcher (die ich immer mit der Hand mache) und Knöpfe ist das erste Kleidchen fertig. Die Farben machen mich nicht unbedingt glücklich, aber ich wollte ja auch nur mal testen. Für die endgültigen Kleider besorge ich dann Stoff. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden - das Kleidchen ist für Luisa (hoffentlich geht sie damit im Sommer im Garten nicht verloren ;-)):

Kommentare

Bastelhandwerk hat gesagt…
Liebe Verena,
Dein Kleidchen ist sehr hübsch geworden und es wird auch sehr gut gefallen.
Ich bin richtig begeistert, ich freue mich auch schon, bis ich für unseren Sonnenschein eines nähen kann !!!
Herzliche Grüße Renate

Beliebte Posts aus diesem Blog

Menschenmengen ...

Hallo 2017!

Bis auf einige Kleinigkeiten ...