Posts

Es werden Posts vom Januar, 2015 angezeigt.

Das Äpfelchen ...

Bild
.. fällt nicht weit vom Stamm?? Hat Johanna die Musikalität vom Opa geerbt? Auf alle Fälle sang und spielte sie gestern begeistert mit ihm "Bruder Jakob". Mit ihrer Mama geht sie schon einmal wöchentlich in die Musikschule, was ihr großen Spaß macht.



Wer hier etwas Gesticktes vermisst, den muss ich vertrösten. Ich bin im Moment eher "unlustig". Die Lanarte-Apfelblüten warten auf Fortsetzung - ich kann mich nicht so recht aufraffen.

Wir zelebrieren ...

Bild
... eine Teeparty! Moni war heute mit den beiden Mädels bei uns. Beim letzten Besuch hier kauften wir ja das niedliche Teeservice. Also gab es heute eine Teeparty. Dabei muss man - laut Johanna - einen Hut tragen ganz lady/gentleman-like ;-))). Zum Glück lagern etliche Hüte, die eigentlich keiner mehr trägt, im Schrank:
Wir hatten unseren Spaß und der Opa fühlte sich in der Weiberwirtschaft auch sichtlich wohl ;-))).

Die Vornamen der Familie ...

.. kennt Johanna mittlerweile alle - das hat sie mir beim heutigen Besuch vorgeführt. Und als Moni sie dann fragte, wie denn die Oma eigentlich heißt, meinte sie "Omi" ;-)).
Wir haben heute ganz viel gespielt. An der Ausdauer müssen wir noch arbeiten, denn nach kurzer Zeit fällt Johanna schon wieder ein anderes Spiel ein, das sie mir zeigen möchte. Erstaunt war ich wieder über die sprachlichen Fortschritte von einer Woche zur anderen - Johanna spricht von sich nicht mehr als "Nanna", sondern als "ich". Ganze Sätze sind gar kein Problem mehr.
Und Luisa? Die guckt mich am Anfang immer etwas skeptisch an, aber lässt sich dann doch von mir auf den Arm nehmen. Sie sieht mich halt doch nicht sooo oft und braucht ein bisschen Zeit zum Warmwerden.
Witzig ist, wie unterschiedlich die beiden Mädchen sind. Johanna hat strahlend blaue Augen, ganz helle Haare und helle Haut wie ein Porzellanpüppchen. Luisas Augen sehen so aus, als ob sie ins Braune übergingen, die Haa…

Mädelsvormittag!

Ich habe heute Moni, Johanna und Luisa in der SCS getroffen. Gekauft haben wir fast nichts, aber das Bummeln war schön. Die zwei Kleinen waren ausgesprochen brav und haben uns sogar in Ruhe Kaffee trinken lassen :-))!

Faul bin ich

Ich bin so ein wenig im Winterschlaf-Modus - was das Posten betrifft und auch beim Sticken. Dafür entdecke ich auf meine alten Tage ;-) noch das Kochen für mich. Und das dank dieses Geschenks vom Christkind.
Sonst kann ich wirklich nichts erzählen - es tut sich nichts. Das Wetter ist meist mehr als bescheiden. Wir sind im Wartemodus bis zur Gartensaison ;-).

Happy Birthday, Moni!!

Bild
Heute hat unsere Tochter Geburtstag. 32 Jahre jung ist sie nun. Hier ein Foto vom zweiten Geburtstag im Jahre 1985 - das Packerl war fast größer als das Geburtstagskind:




Gestern haben wir ja die Geburtstage gefeiert. Und natürlich haben wir die zwei  kleinen Mädel bespielt. Luisa kann seit kurzem alleine sitzen und Johanna quatscht am laufenden Band.
Hier ein Foto unserer beiden Geburtstagskinder - das muss jedes Jahr sein ;-):

Alles Gute!

In diesem Jahr ...

.. haben sich unsere beiden Geburtstagskinder Schwarzwälder Kirschtorte gewünscht. Diese steht fertig im Kühlschrank. In einer Stunde geht's los. Wir feiern bei Moni, Thomas sammeln wir auf der Hinfahrt ein. Ich freu mich schon :-)).

Vor 26 Jahren ....

Bild
Das ist schon soooo lange her, dass es damals sogar noch Telefone mit Wählscheibe gab - gell Thomas ;-)))???








Und heute??
Thomas mit der "frisch geschlüpften" Nichte Luisa im Arm. Witzigerweise sind auf den Fotos beide Männer 25 Jahre alt ;-).

Wir wünschen dem "uralten" Herrn Sohn, der schon schwer auf die 30 zugeht, alles Gute zum 26. Geburtstag!!!

Willkommen 2015

Als bekennende Silvestermuffel haben wir - wie immer - ins neue Jahr hinübergeschlafen. Ich hoffe, ihr seid auch gut im neuen Jahr gelandet!

2015 haben wir mit einem Gartenbesuch begonnen, um nach dem Rechten zu sehen. Am Vormittag des Neujahrstages hat man die Autobahn so schön fast für sich alleine ;-))).