Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2014 angezeigt.

Baba 2014!

Bild
Allen, die hier mitlesen, wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich auf ein Wiederlesen 2015!


Danke fürs Mitlesen, Kommentieren, Mitfreuen etc..., auch wenn das Jahr 2014 eines meiner schreibfaulsten war ;-).

(Für Leser aus dem Ausland: "Baba" = österreichisch für "Tschüss")

Jahresrückblick 2014

Bild
Wie in jedem Jahr gibt es einen Rückblick auf das vergangene Jahr in Bildern.

Wie immer läutete die Geburtstagsfeier für unsere Kinder das neue Jahr ein.

Im Februar absolvierten einen sehr eisigen Besuch im Garten und wir hatten viel Spaß mit Johanna.
Die Gartensaison startete mit den ersten Nächten im Gartenhäuschen. Wir bauten einen neuen Pavillon, wo wir bei Schönwetter frühstücken. Und natürlich ging es nicht ohne Besuche beim Enkelkind!
Die Obstbaumblüte im Garten war im April einfach nur wunderschön. Und mit Johanna ging's bei unseren Besuchen auch raus in die Natur, wo es sooo viel zu entdecken gab.
Ein Mai-Highlight für mich: Der Ehemann schön zusammengefaltet in Johannas Prinzessinnenzelt ;-). Die Rosenblüte begann im Garten auch schon im Mai.
Der Juni war der ereignisreichste Monat des vergangenen Jahres. Johanna feierte am 1. Juni ihren zweiten Geburtstag. Und am 10. Juni kam unsere zweite Enkeltocher Luisa zur Welt. Da musste trotz der tollen Rosenblüte sogar der Garte…

Das allerletzte fertige Werk ...

Bild
.. für 2014 ist mir grad von der Nadel gehüpft - ein Lätzchen für Luisa:
Das Lätzchen ist mir beim Aufräumen vor Weihnachten in die Hände gefallen und musste rasch bestickt werden, bevor Luisa zu groß für Schlabberlätzchen ist ;-).



Und dann möchte ich euch noch zeigen, dass der Winter doch noch zu uns gefunden hat. Es schneit und schneit und es ist nun auch endlich richtig kalt draußen:

Handarbeiten 2014

Bild
Beim Sammeln der Fotos für den Rückblick fiel mir auf, dass im vergangenen Jahr mal wieder meine Vorliebe für Kissenbezüge voll zugeschlagen hat ;-). Aber auch so manches Werk für die Enkelmädchen ist entstanden. Weiters habe ich auch an dem Apfelblüten-Bild von Lanarte gearbeitet, das aber noch nicht fertig ist und darum nicht auf dem Rückblick zu sehen. Hier die fertigen Werke:

Unser Weihnachten ...

Bild
.. war schön! Am Hl. Abend war der Sohn hier und der Tag verlief sehr ruhig. Das Christkind hat auch allen die richtigen Geschenke gebracht ;-).
Gestern waren wir beim Tochterkind und ihrer Familie. Da ging es hoch her, waren doch auch alle Urgroßeltern mit. Den Haupttreffer landete das Christkind von Onkel Tom, das seinem Patenkind Johanna ein kleines Puppenhäuschen einer französichen Spielwarenfirma brachte - DAS Highlight.
Luisa nahm alles relativ gelassen hin, aber das ist auch ihr Naturell - sie ist eine ganz Gemütliche.
Mein Highlight ist das Opa-Mädels-Foto beim Tanzen ;-).

Das Christkind...

Bild
.. hat hier schon fleißig gearbeitet - hier ein Teil unserer Weihnachtsgeschenke - wie immer umweltfreundich in den gesticken/genähten Weihnachtssäckchen:

Wir feiern morgen hier im kleinen Kreis. Am Christtag geht's dann zu den Enkelkindern, da freue ich mich schon sehr drauf!

Mit diesem wunderschönen besinnlichen Lied möchte ich euch allen ein schönes Weihnachtfest wünschen.



Frohe Weihnachten!

Die diesjährige Keksproduktion ...

Bild
.. ist abgeschlossen - nun sind es 12 Sorten und ich denke, das wird reichen ;-). Hier die Kekse dieses Jahres:


Wie in jedem Jahr ...

Bild
.. wurde hier am letzten Adventwochenende fleißig an der Fertigstellung der Kekse gearbeitet. Der Sohn kam zum Mittagessen und danach ging die Produktion los. Neun Sorten sind fertig - in diesem Jahr weniger und irgendwie habe ich die Panik, dass es zu wenige Kekse sind. Deswegen werde ich wohl morgen noch ein wenig zaubern ;-)).

Ein bisschen schwierig finde ich es ....

.. in Weihnachtsstimmung zu kommen, wenn es draußen 16 Plusgrade hat. In der Stadt sitzen die Leute im Kaffeehaus im Freien in der Sonne!! Es ist unglaublich warm. Bei diesen Temperaturen könnte man eher glauben, dass demnächst der Osterhase kommt und nicht das Christkind!!

Auf die Gefahr hin ...

Bild
.. dass ich euch mit Kissen-Bildern langweile ;-) - da müsst ihr durch!
Grade eben wurden noch zwei Kissen fertig. Das rote bleibt hier bei mir - beim anderen bin ich noch am Überlegen, was ich damit anstelle. Den Schriftzug "Frohes Fest" habe ich schon im Vorjahr gestickt, auf die Verarbeitung musste er bis heuer warten:




Wie schon erwähnt ...

Bild
.. habe ich in diesem Jahr festgestellt, dass ich mal "Pause" von den Weihnachtskissen brauche, die mich schon seit vielen Jahren im Advent begleiten. So entstanden heute diese beiden neuen Kissen - die Stickereien habe ich noch gar nicht gezeigt. Verarbeitet wurden so auch einige der Schneeflocken. Mir gefallen die beiden neuen Kissen sehr:

Fortsetzung folgt - die Nähmaschine macht sich immer noch im Wohnzimmer breit. Ich denke fast, dass da noch zwei Kissen entstehen werden - was ich damit mache, weiß ich noch gar nicht. Aber ich liebe Kissen einfach!

Meine Erkältung...

.. hat den am Sonntag geplanten Besuch bei den Enkelmädchen verhindert - nun sind die Entzugserscheinungen riesig! Luisa habe ich jetzt schon so richtig lang nicht gesehen und auch Johanna vermisse ich. Aber samt Erkältung hinfahren geht gar nicht - ich möchte ja nicht auch noch die zwei Kleinen anstecken. Zum Glück gibt's WhatsApp - da versorgt mich Moni immer wieder mit Fotos und auch kurzen Videos. Und auf ihrem Blog gibts auch ganz aktuelle Johanna-Bilder!

Ich habe gestern die Nähmaschine hergeräumt. Noch gibt es nichts zu zeigen, da wider Erwarten doch tatsächlich nicht der richtige Stoff in meinem Fundus war. Ich muss dringend in die Stadt! Mal sehen, ob ich mich bei dem Nebel-Niesel-Wetter heute aufraffen kann!!

Tigerente, Hello Kitty und Co

Bild
...verströmen hier köstlichen Lebkuchenduft :-):

Lebenszeichen

Ich bin im Moment schreibfaul. Außerdem habe ich jede Menge Arbeit, dazu ist Keksebacken angesagt und auch die letzten Weihnachts-Stickereien wollen fertig gemacht werden. Darum ist es hier so ruhig. Netterweise hat mir der Ehemann nun noch seine Erkältung angehängt und ich habe seit gestern Halsschmerzen :-(. Na besser jetzt als zu Weihnachten ;-)).

Einen ganzen Nachmittag lang ...

.. hatte ich Moni und das Johanna-Kind hier. Die kleine Luisa blieb daheim bei der anderen Oma bzw beim Papa, so musste mich Johanna heute gar nicht teilen ;-).
Wir waren natürlich beim Kuckuck. Über den Weihnachtsmarkt ging's zurück - inklusive zwei Runden auf dem Ringelspiel. Dann musste beim Kaffeeröster noch das niedliche Teeservice mit, das es da zur Zeit im Angebot gibt. Daheim bei Oma gab es dann eine Teeparty mit imaginärem Tee ;-). Es ist so schön, die Vorweihnachtszeit mit Johanna zu erleben, da sie in diesem Jahr alles so richtig wahrnimmt und von jedem glitzernden Christbaum in der Stadt begeistert war. Und ich bekam heute auch "Bruder Nakopf" vorgesungen - sowas von niedlich :-)))!

Allerlei

Bild
Weil auf den Esstisch im relativ neuen Wohnzimmer alle bisher gestickten Tischbänder nicht mehr passen, habe ich rasch ein zur diesjährigen Deko passendes Tischband gestickt. Das Band ist zwar aus Aida und nicht aus Leinen, aber mir gefiel der Rand so gut:

Außerdem hat sich noch neue Deko auf dem Esstisch breit gemacht. Die Etagere in Sternenform ist noch  mit passender Deko bestückt  - später werden dann Kekse einziehen ;-):




Und noch eine neue Errungenschaft - noch schnell vorm Nikolaus (der übrigens SO aussieht und nicht wie der Weihnachtsmann!!). Ich bin ja eigentlich keine Schuhsammlerin und kaufe nur nach Bedarf - aber bei diesen flotten Stiefeln von meiner Lieblings-Bequemschuhmarke konnte ich nicht widerstehen: