Telefonat mit Johanna

Das Telefon läutet, ich melde mich.
Johanna: Aji (=Hallo) Oma
Ich: Ja hallo Johanna. Ich freue mich, dass du mich anrufst.
Johanna: Oma pieln tommen
Seeufz - da würd ich am liebsten gleich zusammenpacken und hinfahren.
Johanna erzählt mir dann noch, dass sie grade mit der Mama zeichnet und die Mama eine Spinne gezeichnet hat (da brauchte ich allerdings Moni als Dolmetscher *g*).
Und dann "Babaaa Oma" und "Da dücken" - denn den Auflegeknopf betätigt sie SEHR gern, mittlerweile weiß sie, dass man sich aber vorher von der Oma verabschiedet und nicht einfach so das Gespräch beendet ;-)).

Kommentare

Bastelhandwerk hat gesagt…
Ohhh Verena, das sind doch Momente, da geht einem das Herz auf, wenn das Enkelkind die Omi anruft - einfach süß !!!
Ich werde unsere Eva Maria am Mittwoch bekommen und sie schläft auch wieder bei uns. Wir freuen uns sehr darauf !!
Herzliche Grüße Renate

Beliebte Posts aus diesem Blog

Menschenmengen ...

Hallo 2017!

Bis auf einige Kleinigkeiten ...