Gut gehen lassen ...

... haben wir es uns im Garten. Wegen Proben mussten wir heute Vormittag wieder zurück in die Stadt. Das erste Obst des Jahres konnten wir ernten: die ersten reifen Ribisel! Selbst gemachte Waffeln und ein wenig Schlagobers dazu, schon ist das Leckerli fertig ;-)):

Nicht vorenthalten möchte ich euch den Zugang zu unserem Ferienhaus, der eine einzige Blütenpracht ist dank einer Ramblerrose. Da tummeln sich unzählige Bienchen - ein Gesumse ist das! Und noch sind nicht alle Knospen offen. Leider werden wir die Vollblüte wohl nicht sehen, aber auch so war die Rose schon wunderschön!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II