Posts

Es werden Posts vom Januar, 2014 angezeigt.

Einmal ohne, einmal mit ...

Bild
.. Backstitches. Das Bild ist doch ziemlich verwandelt nach einem gefühlten Kilometer an Backstitches. Nun ist das Motiv "Little Gardener" fertig und wartet auf die Verarbeitung:
Da die Nähmaschine aber noch zur Reparatur ist, wird das noch dauern. Die passenden Stoffe habe ich schon mal, welche genau ich verwende werde, weiß ich noch nicht. Es soll ein Kissen für unsere Eckbank im Gartendomizil werden. Drum habe ich auch die Farbe der Herzen auf der Schürze in Orange abgewandelt, damit das farblich gut passt:


"Mmma und Pupa"...

Bild
.. waren heute bei Johanna und Moni. Ja - nun sagt sie tatsächlich "Oma und Opa", es klingt allerdings noch wie im Posttitel ;-). Egal, wir freuen uns! Schön ist es, die kleine Maus zu sehen, mit ihr zu spielen und auch zu kuscheln. Diesmal muss ich aufs Wiedersehen nicht sooo lange warten - der nächste Besuch ist schon für Samstag geplant :-)))!
Hier ist übrigens nun tatsächlich noch der Winter angekommen - es ist eisigkalt und es schneit immer wieder. Zum Glück chauffierte mich heute der Ehemann, denn ich fahre nicht soo gerne, wenn's schneit, obwohl die Straßen heute eh größtenteils frei von Schnee waren. Dafür war das Auto von oben bis unten mit Salz bespritzt, als wir wieder zurück waren.

Gebacken

Bild
Ich mag Guglhupfe (ist das die korrekte Mehrzahl??), denn sie sind fertig, sobald sie im Ofen stehen und bedürfen keiner Cremes, Glasuren etc.. - die ideale Mehlspeise, wenn's schnell gehen soll.
Heute habe ich aus dem Mehlspeisen-Kochbuch von Frau Pernkopf den "Schratt"-Guglhupf gemacht. Der Ehemann und ich haben ihn grad verkostet (irgendwer muss sich ja opfern für diese verantwortungsvolle Aufgabe ;-)) und ihn für SEHR lecker befunden!

Grau in grau ...

Bild
.. ist es wieder draußen. Da tun ein paar gestickte Sonnenblumen gut ;-):

Zur Reparatur ...

.. muss meine Nähmaschine. Dafür dass das gute Teile teuer war (na gut, mittlerweile hat sie einige Jahre auf dem Buckel und ich nähe jetzt nicht sooo viel), hat sie relativ oft Macken :-(. Vorgestern wollte ich einen Vorhang kürzen, den ich neu gekauft habe - Fehlanzeige, weil die Nähmaschine nicht mitspielte. Leider fand auch der Ehemann, der fast alles reparieren kann, den Fehler nicht. Nun habe ich den Vorhang erstmal mit der Hand notdürftig aufgenäht, damit er schon mal an seinem Platz hängen kann. Morgen werde ich die schwere Maschine mit Hilfe des Ehemanns zur Reparatur bringen und hoffe, dass ich nicht allzu lang drauf warten muss.

Im Shoppingcenter...

Bild
.. gab's heute einen Mädels-Vormittag mit Moni und Johanna. In einem großen Klamottenladen stellte Moni dann Oma und Johanna in der Spielecke ab und konnte somit in Ruhe shoppen ;-).
Nun plaudert Johanna schon richtig viel, auch wenn man nicht alles versteht ;-). Aber ich könnte schwören, dass sie heute "Mmma" gesagt hat und damit "Oma" meinte ;-))).
Schön ist es, wenn wir uns in der SCS treffen. Dann kann ich meine Mädels wiedersehen und muss nicht die ganze lange Strecke bis zu Moni fahren. Ich hätte ja nicht gedacht, dass ich das so beibehalte, aber einmal pro Woche muss ich das Enkelkind sehen, sonst werde ich unrund ;-). Wenig rückenschonend wollte Johanna heute hauptsächlich von mir getragen werden. Zum Glück war ich gestern bei der Physiotherapie und hab den Rücken jetzt schön mit Kinesiotapes zugepflastert, das sollte reichen ;-).

Föhnwetter ...

Bild
.. bringt nicht nur Kopfschmerzen, sondern auch wunderschöne Sonnenuntergänge!

Gestern Abend:

Neue Deko ...

Bild
..brauchte der Esstisch ganz unbedingt ;-). Und da bei mir gleich nach der Weihnachtsdeko das frühlingsfrische Grün einziehen darf, mussten das Windlicht und die beiden Vögelchen einfach sein. Praktischerweise hatte ich zum Geburtstag Gutscheine eines Einkaufscenters bekommen, in dem sich der Dekoladen befindet und die habe ich zum Teil gestern eingelöst. Ich finde, ich habe sie sehr gut investiert ;-):

Ein wenig Fortschritt ...

Bild
.. kann ich beim aktuellen Stickwerk zeigen. Dank eines neuen Konzepthalters sitze ich nun viel rückenschonender und somit konnte ich wieder ein wenig sticheln:

Wieder daheim ...

Bild
.. nach einem Besuch bei Moni und Johanna. Das Enkelkind hat mich heute mit gaaaanz viel Schmuse-Einheiten verwöhnt, ein seltener Genuss! Dann ging es natürlich ans Spielen. Dabei geht sie mit ihrem "Baby" nicht immer sehr sanft um. Das muss so einiges aushalten und schwindelfrei sein ;-)!
Schön war's wieder und ich freue mich jetzt schon aufs nächste Wiedersehen!!! Ich muss ihr nämlich noch die richtigen Prioritäten beibringen, denn Johanna sagt schon "Pimui" (=Pinguin), aber Oma kann (oder will) sie noch nicht sagen ;-)).

Einem ersten Outdoor-Test...

Bild
.. habe ich die neue Kamera bei einem Spaziergang vorgestern unterzogen. Mit den Ergebnissen bin ich recht zufrieden:

Ein wenig größer und schwerer ...

Bild
.. als ihr Vorgänger ist meine neue Hosentaschen/Handtaschen-Kamera. Die alte funktioniert zwar noch, aber ich wünschte mir schon lange einen größeren Zoombereich. Und das ist sie nun, die Neue - heute angekommen:
Mal sehen, ob sie auch noch in die Hosentasche passt. Von der Bildqualität her kann sie mit der Spiegelreflex natürlich nicht mithalten, aber die möchte man ja auch nicht immer in der Gegend herumschleppen.

Und weil ich gleich mal ein "Testfoto" machen wollte, zeige ich euch nun endlich die Erweiterung meiner Sammlung von Rosentassen - das Weihnachtsgeschenk des Tochterkinds. Es sind zwei Latte Cups von Greengate, Design "Sophie Vintage". Die sind doch so richtig schön oder? Und drum habe ich mir heute hier im Laden noch zwei Dessertteller dazubestellt. Außerdem musste noch eine Zuckerdose mit, obwohl hier keiner Zucker verwendet. Aber die Form der Zuckerdose ist soo niedlich. Ich werde euch die Teile zeigen, wenn sie hier sind - das kann laut Aussage der…

Dunkelbraune Kreuze ...

Bild
.. mehr sieht man noch nicht bei meinem aktuellen Stickwerk:
Leider hab ich im Moment Rücken und somit ruht die Stickerei. Ich hoffe, das ändert sich bald, denn ich habe so einige Stickvorhaben :-).

Und noch ein Geburtstagskind

Bild
Das Tochterkind feiert heute ihre 31. Geburtstag und auch sie hat sich ein wenig verändert im Lauf der Jahre ;-):

Und hier ein Foto der beiden Geburtstagskinder von gestern und ein Tortenfoto - mit Bärchen, weil es in dieser Familie keiner so richtig schafft, erwachsen zu werden ;-):

Ich hab den Nachmittag genossen und mit dem Enkelkind gespielt. Johanna hat mich dann anscheinend zum Christbaum erklärt und hübsch dekoriert ;-):

Zitronencremetorte...

.. wurde von unseren beiden Geburtstagskindern gewünscht. Zum Glück können sie sich immer auf eine Torte einigen ;-)). Die Torte ist fertig, die Geschenke sind verpackt. Wir feiern nachmittags dann bei Monika. Der Termin bot sich in diesem Jahr so richtig an - genau zwischen den beiden Geburtstagen :-).

Ein bisserl verändert ...

Bild
.. hat er sich ja schon in den vergangenen 25 Jahren, unser Herr Sohn ;-)!
25!! Alles Gute zum Vierteljahrhundert!!!