Zweimal in einer Woche ...

.. zum Enkelkind zu fahren ist eher eine Ausnahme. Aber heute geht's wieder in Richtung Jungfamilie, da ich da am Dienstag die Uroma für ein paar Tage abgeladen habe und heute wird sie wieder abgeholt. Meine noch sehr fitte Mutter freut sich immer, wenn sie Johanna auch sehen kann. Selbst fahren möchte sie die Strecke allerdings nicht mehr.
Mal sehen, ob das Auto groß genug ist für alles, was mit muss: Ehemann, der Sohn will auch eingesammelt werden, Zwetschken-Streuselkuchen, Kühlbox mit Unmengen an Wurstsalat, jede Menge Mitbringsel und und...
Damit ihr auch was habt davon, dürft ihr einen Blick auf den frisch gebackenen Kuchen werfen ;-):

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!