Was für eine Kälte!

Vor genau einer Woche saß ich mit dem Sohn im Kaffeehaus im Freien in der Sonne - heute absolut undenkbar. Es weht ein eisiger Sturm draußen und es schneit immer wieder. Eh klar, dass ich gerade heute einen Frisörtermin hatte. Nun bin ich zwar wieder frisch erblondet, aber der Weg hin und zurück war wenig angenehm bei diesen Temperaturen. Vor allem der starke Sturm macht es so unerträglich.
Es kann nur besser werden. Hoffentlich ist es in der Osterwoche halbwegs mild, denn wir wollten eigentlich die Gartensaison eröffnen!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!