Bananenkuchen

Ich probiere ja sehr gerne neue Rezepte aus. Aber es gibt einige Dauerbrenner, die allseits beliebt sind und die es immer wieder gibt. Heute habe ich Bananenkuchen gemacht - einfach nur lecker. Der Sohn war zum Mittagessen und zum Kaffee hier. Nun ist nur noch ein Drittel des Kuchens übrig, weil natürlich einige Stücke mit dem Sohn zurück nach Hause verschwunden sind ;-).

Wer den Kuchen gerne nachbacken möchte: Biskuitt-Unterteil machen (das Rezept habe ich etwas weiter unten schon hier geparkt, als ich den Schoko-Mousse-Kuchen gepostet habe). Auf das ausgekühlte Biskuitt Ribiselmarmelade streichen, Bananen drauf verteilen. Zum Schluss kommt Schoko-Glasur drauf und fertig!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!