Meine Haare ...

.. sind ein ewiges Motz-Thema, da ich sehr dünnes und wenig Haar habe. Gestern war ich mal wieder beim Frisör. Da den Sommer über durch die Sonne das Blond schon sehr weißblond geworden war, entschied ich mich, dunklere Strähnen zwischen die blonden Strähnen machen zu lassen. Und mit dem Ergebnis bin ich (mal wieder) unzufrieden, denn statt blond mit einigen braunen Farbakzenten ist der Grundton nun braun :-(. Da muss ich jetzt einige Wochen durch, auch wenn ich mich selbst im Spiegel kaum erkenne. Dabei bin ich grundsätzlich eigentlich für Veränderungen und mag nicht immer gleich aussehen - aber bei der Haarfarbe bin ich da relativ unflexibel ;-).

Kommentare

Wienermädel + Co hat gesagt…
So schlimm wird es nicht sein,magst uns nicht ein Foto zeigen?
Liebe Grüsse

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!