Gruslige Entdeckung ...

.. am Morgen! Einige Leser werden jetzt schmunzeln und sich wundern, aber für mich sind Fledermäuse wirklich *waaaaaaaaaaaaaaah*!! Als ich hier heute Morgen am PC saß und arbeitete, brannte der Deckenfluter neben mir. Als ich da so hinguckte, fiel mir ein eigenartiger Schatten in der Lampe auf. Noch war ich relativ ruhig und bat den Ehemann, der groß genug ist um hineinzugucken, er solle doch bitte mal bei mir vorbeikommen, wenn er in der Wohnung rumwuselt. Und der stellte dann fest, dass da drin eine Fledermaus ist - Paniiiiik und "Bitte Schatzi tu's weg"-Rufe meinerseits ;-). Heldenhaft deckte der Mann den Schirm des Deckenfluters ab, damit das Vieh (das wahrscheinlich eh tot war) nicht entfleuchen konnte. Dann warf er es aus dem Fenster.
Ich habe keine Ahnung, wie die Fledermaus hier hereinkommen konnte, denn eigentlich haben wir überall Fliegengitter an den Fenstern. Nun habe ich mein Zimmer ganz auf den Kopf gestellt, ob sich noch irgendwo ein Vieh versteckt. Mich gruselt's jetzt noch! Mal sehen, wie gut ich in den nächsten Nächten schlafe bei dem Gedanken an die Fledermaus ;-).

Kommentare

Moni hat gesagt…
uaaaaaaaaaaaaah, igittigitt ich mach mederfläuse auch nicht...*grusel*

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!