Früher war alles viel besser ;-)

Man merkt, dass ich mich dem Oma-Sein nähere *ggg*. Aber genau das dachte ich mir, als ich gestern im TV Werbung für den "Family-Park" in St. Margarethen im Burgenland sah.
An derselben Stelle war in meiner Kindheit ein "Märchenwald". Hier der Beweis - Klein-Verena vor dem Eingang (ca 1967):
Auch als unsere Kinder klein waren, waren wir da. Damals war das alles verwunschen, mit einzelnen Märchenszenen im Wald und einigen Tiergehegen. Hier Moni mit Papa (1985). Ich glaube, ihr waren die Ziegen nicht geheuer ;-):
Und was ist heute dort anzufinden? Ein lauter Rummelplatz mit unzähligen Fahrgeschäften. Nix mehr mit verwunschen und ruhig usw... Wieso muss heute eigentlich alles laut und schnell sein?
In dem Fall war früher wirklich alles besser (finde ich zumindestens!). Mit den Enkelkindern werde ich dort ganz sicher nicht mehr hinfahren!

Kommentare

(◔‿◔) hat gesagt…
Ui, dein Blog gefällt mir!
Ich blätter mich mal durch.

Hoffe du verirrst dich auch mal zu mir
und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngster Post?

LG, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!