Gestern die Tochter, heute der Sohn

Damit die Glucke keine Entzugserscheinungen bekommt, kam der Sohn heute nach der Arbeit zum Mittagessen zu mir ;-). Anschließend erledigten wir gemeinsam den wenig beliebten Wochenend-Einkauf.

Die neuen Vorhänge kann ich nun auch zeigen. Vorgestern habe ich sie genäht und weiß noch nicht so recht, ob ich ganz glücklich bin damit. Sie sind mir fast zu farbkräftig im eher ruhig gehaltenen Wohnzimmer - andererseits ist die Couch eh auch knallrot. 


Die doofen Kartons werden am Wochenende nun weggeräumt - keine neuen Fenster in Sicht :-(.

Kommentare

ska_manu hat gesagt…
Hallo Verena!
Also ich finde, sie passen dazu.
LG
Manuela
Wienermädel + Co hat gesagt…
Ich glaube, das helle Zimmer mit dem vielen Weiss verträgt Farben!
Liebe Grüsse

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II