Ein Moni-Tag ...

.. war bis grade eben. Das Tochterkind trudelte am frühen Vormittag hier ein. Dann war bummeln, shoppen, Kaffeehaus und Chinarestaurant angesagt. Nun ist sie wieder auf dem Heimweg.
Das Wetter, das gestern noch sehr frühlingshaft war, zeigte sich heute mal von einer winterlicheren Seite. Kalter Wind und hin wieder ein paar Schneeflocken - es ist also doch noch Winter, auch wenn man gestern etwas Anderes glauben hätte können. Was soll's - ist schließlich erst Januar.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II