11 Sorten Kekse ...

.. gibt es in diesem Jahr. Eben wurde ich fertig und habe beschlossen, dass das reichen muss. Eine neue Sorte, die ich ausprobieren wollte, landete allerdings im Müll *g*. Im Rezept war süßes Kakaopulver angegeben, ich hatte nur normales Kakaopulver daheim und dachte, das wäre egal. Zum Glück habe ich vom ersten Blech gleich ein fertiges Keksi genascht und...igitt. Der Rest landete im Mistkübel und somit sind es nun statt der geplanten 12 Sorten nur 11. Ich denke, das wird trotzdem reichen *gg*.
Die Waage, die sonst immer im Badezimmer zur Mahnung steht, werde ich wohl über die Feiertage verstecken ;-)))).

Kommentare

Wienermädel + Co hat gesagt…
Frohes Fest und viel Freude beim Kekserlnaschen!
Petra`s Hobbykiste hat gesagt…
Elf Sorten sollten wirklich reichen, ausser Du hast pro Sorte nur ein Plätzchen*lach*, was ich natürlich nicht glaube.
Liebe Grüße und schöne Weihnachten Petra

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II