Aus dem Garten mitgebracht ...

.. die letzte Ernte des Jahres. Hier ein Teil davon, mit nach Hause kamen noch mehr Äpfel, Birnen und Nüsse. Das war's dann wohl für heuer. Mal sehen, was das nächste Gartenjahr an Ernte bringen wird. Im November werden wir unsere Obstplantage noch um einen Kirschbaum, einen Marillenbaum und einen Weingartenpfirsich erweitern.

Kommentare

Fünfzigerjahremädel hat gesagt…
Da können wir uns die Hände schütteln! Ich habe am gleichen Tag mit der Ernte abgeschlossen und auch meine Gedanken gehen dahin noch etwas Neues zu setzen(man kann ja nicht genug kriegen ;-)))...),ich hätte so gerne Mirabellen!
Trocknest du auch Äpfel? Ich habe mal wieder damit angefangen!
LG,Ulla
Verena hat gesagt…
Hallo Ulla!
Wir können nochmals die Hände schütteln. Auch ich möchte gerne eine Mirabelle ;-). Ich hatte im letzten Frühjahr schon einen Mirabellenbaum gesetzt, der ist aber eingegangen.
Äpfel trocknen wir eigentlich nicht. Wir hatten uns zwar ein Dörrgerät gekauft, aber bei den Apfelmengen, die wir haben, brauchte das zu lange, bis die Dörräpfel fertig waren. Ich mache Mus und allerlei Marmeladen. Da freut sich die gesamte Familie drüber.
LG Verena

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II