Die Männer arbeiten ...

.. und ich sorge derweilen dafür, dass sie nicht verhungern, wenn ich schon bei der schwereren Arbeit nichts helfen darf. So entstanden grade zum Kaffee diese kleinen Kuchen, serviert mit leckerer selbst gemachter Marmelade in zwei Sorten (Apfel-Zwetschke und Apfel-Pfirsich). Gut geschmeckt hat's und nun können sie frisch gestärkt weiter arbeiten.

Kommentare

Anneliese hat gesagt…
Mmhh, sieht lecker aus!
Wie heißt denn der Kuchen?
Liebe Grüße Anneliese
Verena hat gesagt…
Hallo Anneliese!

Die kleinen Dinger heißen Schwarzbrotpudding, obwohl sie mit Pudding eigentlich gar nichts zu tun haben und sind in kleinen Förmchen einer bekannten Plastikwarenfirma in der Mikrowelle gemacht. Deswegen sind sie auch nicht knusprig, sondern schmecken so ein bisschen nach Mohr im Hemd.
Liebe Grüße
Verena

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!