Im Shopping-Center...

... am Südrand von Wien habe ich mich heute Vormittag mit Moni zum Bummeln getroffen. Dabei habe ich fast kein Geld ausgegeben und wirklich nur gekauft, was ich mir vorgenommen hatte - was bin ich stolz auf mich ;-). Aus dem schwedischen Einrichtungshaus kamen zwei Holz-Klappsessel für den Garten mit. Und dann musste eine kleine Schildkröte der Firma Thun mit, damit Monis Fisch im neuen Badezimmer nicht so einsam ist. Die Schildkröte bekommt sie dann allerdings erst vom Osterhasen ;-).
Morgens war es hier noch sonnig, nun hat das Wetter total umgeschlagen und es windet und regnet und hat ordentlich abgekühlt. Hoffentlich bessert sich das Wetter bald wieder, denn am Freitag möchten Moni und ich - wie schon im Vorjahr - die Raritätenbörse im Botanischen Garten in Wien unsicher machen!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II