Der März ...

.. beginnt zwar erst in einigen Tagen, aber mein März-Kranz ist fertig. Diesmal nicht auf Leinen gestickt, sondern auf einem unregelmäßig gewobenen Baumwollstoff. Da fiel mir das Sticken viel leichter, da meine Augen allzu kleine Kreuze gar nicht mögen. Einen Termin beim Augenarzt habe ich im März - hoffentlich hat sich meine Sehkraft nicht schon wieder verschlechtert. Dooferweise seh ich ja ohne Sehhilfen weder in der Nähe noch in der Ferne gut :-(.
Die hübschen Kränze sind übrigens allesamt aus dem Buch "Mein Gartenjahr" von acufactum.
Und wenn ichs heute Nachmittag schaffe, den inneren Schweinehund zu überwinden und meine Nähmaschine herzuräumen, kann ich vielleicht ja zeigen, was ich damit vorhabe. Aber ihr wisst ja wie das ist mit dem inneren Schweinehund ;-).

Kommentare

erna-riccarda hat gesagt…
So wunderschön - ich bin total begeistert von diesen Kränzen. Jeder Deiner bisher gezeigten ist es auf jeden Fall wert gestickt zu werden!
LG, Erna

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!