Morgen ...

.. fahre ich mit der Bahn zum Töchterchen - sie sammelt mich am Bahnhof ein und wir werden gemeinsam in ihrem neuen Haus die Wände bepinseln. Da ich nicht über die stark befahrene Süd-Ost-Tangente in Wien fahren möchte (JAHAA - ich bin ein Schisser ;-))), ziehe ich es vor, mit der Bahn zu fahren. Doof ist, dass man dafür - wenn man nicht umsteigen will - 1,5 bis 2 (!!) Stunden (je nach Zugverbindung) fährt.
Aber ich bin ja jetzt gut ausgerüstet mit Laptop (jetzt mit Maus *gg*) und mit Ebook-Reader - da wird mir gewiss nicht langweilig ;-).
Fotoapparat ist schon eingepackt, hoffentlich denke ich ans Abdrücken, damit ich ein paar Fotos zeigen kann!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II