Die Wiener Kindlein ...

.. kommen morgen zu Besuch, um zu sehen, ob der Nikolaus etwas gebracht hat. Da der 6. Dezember auf einen Arbeitstag fällt, haben wir das vorverlegt.
Somit habe ich heute schon allerhand vorbereitet - Sacher Torte gebacken, Mousse au Chocolat gerührt und Fleisch vorgekocht. Zwischendurch habe ich dem Sohn geholfen, sein Auto von den Schneemassen zu befreien und freizuschaufeln.
Ich muss schon sagen, dass die Schneeräumung hier sowas von nicht funktioniert. Die Gehwege sind alle kaum bis gar nicht geräumt. Da ist man richtig froh, dass man noch gut zu Fuß ist, denn ansonsten würde ich mich nicht aus dem Haus trauen. So machts aber richtig Spaß draußen zu sein, vor allem wenn man nicht fahren muss. Ich gebe zu, dass ich ein Schisser bin, wenns drum geht, bei Schneefahrbahn Auto zu fahren. Zum Glück muss ich ja nicht ;-).
Der Schneefall lässt auch langsam nach und morgen soll es dann gar nicht mehr schneien, sodass die Anfahrt aus Wien hoffentlich reibungslos verläuft. Ich freu mich schon :-)!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II