Backen und mehr

Ich habe heute vormittag mit dem Backen der Weihnachtskekse begonnen. Wie in jedem Jahr habe ich mir vorgenommen, weniger Sorten zu machen. Und wie ich mich kenne, werden es wieder zwischen 12 und 14 *gg*. Ich kanns halt einfach nicht lassen. Hoffentlich rächt sich das nicht auf der Waage!



Und was bringt man mit, wenn man bei einer Feier eingeladen ist, bei der das Geburtstagskind für einen guten Zweck sammelt (außer natürlich Geld) - 3 Gläser selbst gemachte Marmelade in ein Körbchen gepackt, ein paar Zweige drumrum und eine gestickte Kleinigkeit drangehängt. Und schon steht man nicht mit leeren Händen da. Wie gut, dass ich im Herbst so fleißig eingekocht habe!

Kommentare

yogiela hat gesagt…
Ich denke, du wärst mit solchen Geschenken auch bei mir ein gern gesehener Gast.
Viel Spass noch, beim Backen.
lg Elfi

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II