Den ersten Herbsttag ...

.. habe ich bei herrlichstem Wetter genutzt und bin nach Wien gefahren, um den Tiergarten zu besuchen. Da ich mir beim letzten Besuch eine Jahreskarte gekauft habe, bin ich dort jetzt ab und zu mal anzutreffen ;-).
Begleitet hat mich Moni und wir hatten jede Menge Spaß. Gemütlich war's beim Frühstück im Café Nonja in der Sonne. Und fotografiert habe ich natürlich auch - hier eine Auswahl an Fotos:


Ich muss eindeutig mehr Gelegenheiten suchen, die neue Nikon D5000 zu benutzen, denn die Fotoausbeute ist bei weitem nicht so groß wie erwünscht. Da ist noch viel Lernbedarf angesagt!

Zum Abschluss gab's noch Café Latte in der "Pure Living Bakery" im sehr urigen Garten.

Kommentare

Stickenundmehr hat gesagt…
liebe Verena,
deine Fotos sind doch toll geworden!
Es scheint ein wunderschöner Tag gewesen zu sein.
Liebe Grüße Bianca

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!