Posts

Es werden Posts vom Februar, 2010 angezeigt.

Ziemlich doof finde ich ...

.. dass mein Kopf die frühlingshaften Temperaturen bei weitem nicht so gern mag wie ich und deswegen seit gestern gehörig brummt :-(. Nun hoffe ich, er gibt bald wieder Ruhe, damit ich die prognostizierte Sonne am Wochenende genießen kann!
Mich ziehts ja schon in den Garten, vielleicht ja am Sonntag ....

Ein Herz für Rosen ...

Bild
.. oder aber eher MIT Rosen ;-). Irgendwie bin ich mit der Näherei bei Herzen nie so recht glücklich, weil die Nähte nicht so gleichmäßig aussehen. Dabei sind sie eigentlich gerade genäht - obs am Ausstopfen liegt?
Und bitte das Augenmerk auch auf den Aufhänger richten - natürlich eine Rose ;-).
Sowohl das Design als auch der Aufhänger sind von Rico und im Heft "Rosen&Lavendel" zu finden.

Gleich zweimal ...

Bild
.. bin ich heute zu einem Spaziergang aufgebrochen, weil das Wetter so schön ist draußen. Es ist zwar nicht ungetrübt sonnig, aber sehr mild und das genieße ich! Falsch angezogen war ich noch - viel zu warm für die momentan herrschenden Temperaturen!
Nun bin ich aber genug herumgelaufen für heute und ich verziehe mich in meinen Sticksessel.

Genug Narzissen

Bild
...ranken sich jetzt auf dem Tischband, das ich eben fertig genäht habe. Ich zeige es dann nochmal mit Tischdecke drunter, wenn es zum ersten Einsatz auf dem Tisch liegt. Das Muster stammt übrigens aus dem Zweigart-Heft "Osterzeit".



Leider ist die Bildqualität nicht so berauschend, aber irgendwie war das Licht hier grad nicht so ideal zum Fotografieren.

Sonne - juhu!

Bild
Heute ist draußen richtig schönes Wetter, was uns zu einem Gartenbesuch verleitet hat. Dort fanden wir noch jede Menge Schnee vor, aber der Frühling liegt schon in der Luft!


Der Besuch hat sich auf alle Fälle gelohnt, schon allein wegen der wundervollen Fernsicht bei der Fahrt über den Wechsel!!

Getestet ...

Bild
.. haben wir den Apfelschäler und er funktioniert wirklich super! Er schält nicht nur, sondern entkernt auch und schneidet in Scheiben - klasse!


Ich hoffe, das Gerät überlebt auch die etwas größeren (leicht untertrieben) Apfelmengen, die wieder anstehen werden, wenn die Äpfel in unserem Garten reif sind.

Das Wetter hier ist heute wieder grau in grau und so werden wohl die Narzissen auf meinem Tischband ein wenig wachsen ;-).

Ob das funktioniert??

Bild
Dieses Teil ist ein Apfelschäler. Ich werde ihn morgen testen und dann berichten, ob er auch so funktioniert wie er soll. Sollte das der Fall sein, bekommt er im Herbst einiges zu tun ;-)))!

Was macht frau ..

.. wenn es schon wieder neblig und trüb und grau ist? Sie geht ein wenig bummeln, kauft ein sommerliches T-Shirt in der Hoffnung es auch bald anziehen zu können, backt dann einen Schokokuchen und vertreibt so die Depri-Stimmung. Solltet ihr auch mal versuchen ;-)!

Wieder mal Rosen ...

.. diesmal in Musikform - genial!

Dieses runde Ding am Himmel ...

Bild
.. kannten wir hier schon gar nicht mehr. Erstaunlicherweise steht es nun schon zwei Tage hintereinander am Himmel. Ich glaube, man nennt es "Sonne" ;-))!


Und auch die Temperaturen werden langsam ein klein wenig frühlingshaft, heute gabs sogar ein paar zaghafte Plusgrade - ich freu mich!!!

Kein Beitrag gestern ..

.. aber nicht weil ich vor lauter Faschingfeiern nicht dazu gekommen wäre, sondern weil ich mich daheim verschanzt habe und es nichts Berichtenswertes gab ;-). Bei uns hier gibts Fasching eh nur in der "light" Version und das brauch ich auch nicht. Also schön daheim bleiben und sich drüber freuen, dass er vorbei ist. Wobei - meine Lieblingsfaschingskrapfen bei meinem Lieblingskonditor gibts jetzt auch nimmer :-((((.
Nachtrag:Ich komme grad vom Stadtbummel mit meiner Mutter und natürlich waren wir beim Konditor und es gab sogar noch Krapfen :-))))!

Narzissen ...

Bild
..schmücken den "Cup of Flowers", den ich von der Schwiegermutter bekommen habe. Nun hoffe ich, dass der Boden bald nicht mehr gefroren ist, damit ich die Blümchen in den Garten verpflanzen kann.
Passend zu den echten Blumen sticke ich im Moment ein Tischband mit Narzissen.

Ein schönes Reste-Essen ...

Bild
.. zur Kaffeejause gabs heute mit den mehr als reichlichen Resten der Apfelmusschnitten und des Marmeladestrudels von gestern.
P.S.: Guckst du, Moni - ich hab gestern mal wieder den Schlagobers für die Kalorienhaube auf dem Kaffee vergessen!!!

Valentinstag

Bild
Hier haben jede Menge Blumen Einzug gehalten, ein schöner Kontrast zum Grau draußen. Gestern hatten wir ausnahmsweise mal Sonne, heute ists damit schon wieder vorbei.
Zusätzlich zu den Blümchen gabs noch einiges an Gutscheinen von verschiedenen Floristen, die ich dann mit großer Freude in der Gartensaison ausgeben werde!
Gestern waren Tochter und Schwiegersohn hier. Es war ein gemütlicher Tag und ich hoffe mal, das Monikind hat ihre zahlreichen Schnupfenviren nicht hier gelassen ;-))!

Allen LeserInnen meines Blogs wünsche ich - unabhängig davon ob ihr ihn feiert - einen schönen Valentinstag!

12 von 12 / Februar 2010

Bild
Schon wieder der 12.! Und da sich hier heute nichts Aufregendes tut (ich bin am Vorbereiten für den morgigen Besuch) und am Sonntag Valentinstag ist und mir nach Farbe ist, zeige ich euch die 12 schönsten Blumenfotos aus unserem Garten vom letzten Sommer.

Ballzeit

Bild
Faschingszeit ist die Zeit der Bälle. Heute findet in Wien der Opernball statt - wie immer mit viel Trara und mehr oder eher weniger prominenten Gästen.
Wir waren früher auch eifrige Ballbesucher. Zwei Fotos zum Zeigen habe ich herausgesucht: Das linke Bild stammt aus dem Jahr 1982 und zeigt meinen Damals-noch-nicht-Mann und mich. Das rechte Bild ist von 1999 und zeigt uns als schon "altes" Ehepaar mit unserer Tochter vor ihrem ersten Ballbesuch. Mein Mann als "Hahn im Korb" scheint sich doch recht wohl zu fühlen ;-).

Ich bin wieder ich!!

Und erstrahle somit wieder in frischem Blond. 4 Wochen habe ich mit dem schrecklichen Aschgrau durchgehalten, nun mag ich mich wieder :-))!

Welch Wunder - kein Kissen ;-)

Bild
Alle, die schon länger hier meine Handarbeiten verfolgen, wissen, dass ich sehr viele Stickereien zu Kissenbezügen verarbeitet habe. Diesmal wurde es - man sehe und staune - kein Kissen, sondern ein Wandbehang. Der lustige Schneemann von Tanja Franz wurde gestern fertig und eigentlich wollte ich ihn erst im nächsten Herbst verarbeiten. Aber dann fiel mir der witzige Schneemannstoff in die Hände, der schon länger in meinem Fundus schlummert und dann packte mich die Nähwut und ich setzte mich an die Maschine. Nun fehlt noch ein Aufhänger, aber ich glaube, an die Wand darf er erst im nächsten Winter, denn hier zieht eigentlich so langsam aber sicher die Frühjahrsdeko ein (auch wenns draußen wieder mal schneit - oder grad zum Trotz!!).

Ein Stöckchen aufgehoben ..

.. habe ich bei April, weil ichs witzig fand. Keine Fragen, einfach erzählen, was andere vielleicht interessiert - oder auch nicht ;-)!

1. Mein Name ist wirklich Verena - wohl keine große Überraschung ;-). Den Vornamen habe ich meiner Oma zu verdanken, die ihn an einem Wallfahrtsort aufgesammelt hat.
2. Im Sternzeichen bin ich Skorpion - überhaupt gibts in unserer Familie nur Skorpione und Steinböcke. Mal sehen ob eventuelle Enkelkinder die Tradition fortsetzen.
3. Ich bin 46 Jahre alt und das tut nur manchmal weh ;-).
4. Mein Mann ist ganze 11 Tage jünger als ich - nennt man das schon Toyboy??
5. Wir haben im zarten Alter von 18 geheiratet.
6. In der Zeit vor meiner Ehe (diese Zeit war eher kurz gehalten - siehe Punkt 5!) schwärmte ich doch tatsächlich für John Travolta! Heute ist mir das eher peinlich.
7. George Michael himmelte ich auch mal an, allerdings macht sich der sehr wenig aus Frauen wie man mittlerweilen weiß.
8. Ich bin absoluter Kaffeejunkie, am liebsten mag ich Café Latte und …

Frühling in Sicht??

Bild
Laut Wetterbericht eher nicht - in den nächsten Tagen soll es nicht grade wenig schneien.
Hier daheim zieht allerdings langsam ein bisschen Frühling ein.
Die Rosenherzen habe ich hier im Dekoladen erstanden, da fehlt noch ein wenig drumrum und passender Dekosand. Und die Tulpen kamen gestern beim Discounter mit für die Frühlingsstimmung im Hause Verena ;-).

Der Mensch und die Technik

Bild
Manchmal kann man sich nur wundern, wenn man liest, dass mal wieder jemand mitten auf der Autobahn oder in einem Tunnel sein Auto wendet, nur weil das Navigationsgerät "Bitte wenden" von sich gibt! Wer bitte verlässt sich wirklich so vollkommen auf die Technik und schaltet seinen gesunden Menschenverstand (falls vorhanden!!) komplett aus? Ich finde das erschreckend!!

Das Wochenende ...

Bild
.. war wieder grau in grau mit zeitweise Schneefall und eisigem Wind. Also viel Zeit, daheim herumzugammeln, zu lesen und natürlich zu sticken. Passend zum Wetter ist der Schneemann ziemlich gewachsen. Ihm fehlt jetzt noch ein wenig Deko, dann ist er fertig.

Ein bisschen Februar-Blues

Shopping-mit-Moni-Ausbeute

Bild
Ein bissel was zum Handarbeiten, ein bissel was für Kaffeetassen-Sammelsüchtige ....


Nun ist das Tochterkind weitergesaust zu einer Freundin und ich freu mich schon aufs nächste Treffen :-)!

Ich freu mich

Bild
Denn morgen kommt mein Monikind und das find ich immer klasse, denn dann ist Weibertag angesagt. Natürlich mit Bummeln in der Stadt, Geld ausgeben, Kaffeehausbesuch. Und da hier Semesterferien sind, sind die Männer auch daheim und wir werden wieder mal zu viert mittags essen gehen - wie in alten Zeiten ;-).
Und das war sie mal - herausgeputzt bei der Silberhochzeit meiner Eltern im langen Dirndl. Damals war sie 2 Jahre alt.

Ich habe eingesehen ...

Bild
.. dass ich den Frühling nicht herbeisticken kann und mich deswegen nochmal für ein winterliches Motiv aus dem Leaflet "Winter Feelings" von T. Franz entschieden. Ein bissel was sieht man schon.

Februar-Monatsstöckchen

Bild
Faulsein - Im Winter eine meiner Lieblingsbeschäftigungen!
Ehrgeizig - Das bin ich leider viel zu sehr! Wenn ich etwas mache, dann muss es perfekt sein, sonst bin ich unzufrieden!
Blues - Bei diesem anhaltenden kalten Winterwetter mit wenig Sonne kann man den schon mal bekommen!
Rosen - Brauch ich wohl nicht zu kommentieren ;-)!
Unzufrieden - Bin ich mal wieder mit meinem Gewicht, was ja nix Neues ist *g*.
Ankunft - Die des Frühlings ist hier heiß ersehnt!
Risikofreudig - Ein Wort, das sich eigentlich nicht in meinem Wortschatz befindet, weil mir diese Eigenschaft fremd ist.

Vor die Kamera geflattert ..

Bild
.. ist mir heute ein großer weißer Vogel, als ich aus dem Wohnzimmerfenster schaute. Ich denke, es ist ein Reiher - weiß hier jemand vielleicht genauer Bescheid??

Schlaflos in WN

Bild
Das ist ja mal ein Problem des Älterwerdens. Früher hab ich mich immer gewundert, wenn jemand jammerte, dass er Schlafprobleme hat. Nun gehts mir auch so und zwar massiv. Richtig tiefer Schlaf hat echt Seltenheitswert und dementprechend ferngesteuert komme ich dann durch den Tag :-(. Da helfen auch alle homöopathischen Schlafmittelchen aus der Apotheke nix. Die letzten Nächte wars wieder ganz schlimm und das passiert grad mir, die ich früher immer extrem viel Schlaf brauchte. Ob ich meinen Schlaf-Vorrat schon aufgebraucht habe ??????


Vielleicht gibts ja Leser mit guten Tipps für mich? Ich bin für alles dankbar!!