Ein wenig Romantik ...


.. oder vielleicht auch Kitsch - mein erstes ganz vollendetes Werk im Jahr 2010: Ein Rosenkissen. Dem aufmerksamen Leser entgeht vielleicht nicht, dass das Kränzchen ein anderes ist, als das im vorletzten Post gezeigte, aber das war mir zu klein und wird sicher anderweitig Verwendung finden.
Als Rosenfan gefällt mir das Kissen besonders gut und es passt jetzt auch viel besser zum roten Sampler, der über der Couch hängt. Noch ist es ein bisschen einsam, aber ich fürchte fast, der Zustand hält sich nicht lange ;-))!!

Kommentare

Jouir la vie hat gesagt…
Das Kissen schaut gemütlich aus, wäre auch was für meine Rattan-Sessel auf'm Balkon...
Sei lieb gegrüßt
Kvelli
yogiela hat gesagt…
wow, sieht toll aus,
ich könnte das ganze in Frühlingsgrün brauchen, bin auch gerade am ausmalen :-D.
lg Elfi

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!