Weihnachtspost

Ein paar wenige Weihnachtsgrüße verschicke ich noch per Post. Wie haltet ihr das denn? Gibts noch versandte Briefe zu Weihnachten oder lieber Email-Grüße? Ich gebs ehrlich zu, dass ich die Briefschreiberei nicht unbedingt mag und deswegen eigentlich lieber auf die elektronische Möglichkeit zurückgreife. Ganze vier Weihnachtsbriefe sind nun übrig geblieben - hauptsächlich an Leute, die kein Internet haben.

Kommentare

Mrs. Karibale hat gesagt…
Für besondere Leute gibt es bei mir richtige Karten per Post. Allen anderen schicke ich Mails, weil das eben schneller geht und nicht so aufwendig ist. Ich füge aber immer ein selbstgemachtes Foto bei, damit die Mail dann doch etwas persönlicher ist.
Jouir la vie hat gesagt…
Von mir bekommen auch nur engste Freunde einen richtigen Weihnachtsbrief, sonst halte ich es mit der Post auch so wie Du...
Sei lieb gegrüßt
Kvelli
Heidegeist hat gesagt…
Weihnachts und Geburtstagspost schreibe ich immer noch per Hand. Allerdings das Briefpapier mache ich mir dann selber und dann kommt für jeden das geeignete Motiv dazu.Ich mache das, weil ich mich auch immer noch über Hand geschriebene Post freue und sie auch einige Zeit danach immer noch gerne anschaue. Das kann man bei mail´s ja nicht. Lieben Gruß und ein schönes 4. Adventswochenende wünscht Heidegeist
Sabine hat gesagt…
Ich bin auch eher ein email-Schreiber, das geht rasch, aber Weihnachtsgrüße verschicke ich dann doch sehr gerne mit der Post, denn auch ich freue mich über postalische Grüße :-)

LG Sabine aus Ö

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!