Meiner Zeit einen Tag voraus ...

.. war ich anscheinend heute morgen - und keiner hats bemerkt ;-). Denn ich habe beim Adventkalender die Nr. 23 umgedreht statt der Nr. 22. Also werd ich morgen halt die 22 umdrehen. Irgendwie war ich da noch nicht ganz wach anscheinend ;-).
Heute habe ich noch Nusskugeln gemacht und dann beschlossen, dass 13 Sorten Kekse genug sind. Noch dazu spinnt mein Backrohr. Wer diesen Blog schon ein wenig länger verfolgt, kennt unser Glück mit Elektrogeräten - ich fürchte, das ist das nächste Teil, das den Geist aufgibt :-(.
Den Nachmittag habe ich heute damit verbracht, alle Geschenke in Säckchen zu verpacken und festgestellt: Ich habe immer noch zu wenig Säckchen in der Größe für Bücher, DVD's und CD's. Da werde ich wohl im nächsten Jahr noch aufstocken.
Pünktlich zu Weihnachten hat natürlich das Weihnachtstauwetter eingesetzt und es ist um rund 20° (!!) wärmer als gestern geworden, also liegen die Temperaturen so im Bereich um die 10 Plusgrade. Nix mehr mit weißen Weihnachten, aber ich denke, das Christkind wird trotzdem kommen ;-).

Kommentare

Teresa hat gesagt…
Liebe Verena, danke für Deine lieben Wünsche.
Ich wünsche auch Dir und Deiner Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest!
Liebe Grüße
Teresa
Jouir la vie hat gesagt…
Dann ahsze ja gut zu tun, damit nächstes Jahr zu Weihnachten genügend Säckchen in passender Größe vorhanden sind...
Tauwetter ist hier auch eingetroffen, schade um den schönen Schnee...
Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!