Schon wieder Wien!

Das ist ja fast rekordverdächtig, denn normalerweise schaffe ich es immer grad mal einmal im Jahr im Advent zu Moni nach Wien. Nach dem Besuch des Zentralfriedhof letztens war diesmal bummeln angesagt - Mariahilfer Straße, Neubaugasse, Kärntner Straße, Wollzeile, Wien Mitte - *Haxn kaputt*.
Gesucht habe ich Zutaten für meine Weihnachtsprojekt - bekommen habe ich sie nicht. Nun muss ich eventuell umdisponieren.
Gekauft habe ich Mütze, Schal und Handschuhe zum neuen Dufflecoat, ein paar Keksausstechformen (weil ich noch so wenige hab *g*) und das wars dann auch schon.
Werbung muss ich jetzt auch noch machen und zwar für das Restaurant im obersten Stockwerk des großen Möbelhauses Lei.ner in der Mariahilfer Straße. Da gibts zum tollen Ausblick über Wien supergünstiges und leckeres Frühstück. Da waren wir sicher nicht zum letzten Mal (trotz Glaslift und schwindelerregender Rolltreppe *g*).
Das Foto ist durch die Glasscheibe im Restaurant gemacht, leider wars da noch sehr neblig, später kam die Sonne durch. Das sind die zwei großen Museen (Natur- und Kunsthistorisches Museum) - etwas weiter rechts (also nicht mehr auf dem Foto zu sehen) steht der Stephansdom.

Wieder ein schöner Tag mit dem Töchterchen - die genieße ich immer sehr!!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II