Marktlücke

Würde mal bitte jemand Papiertaschentücher erfinden, die sich nicht in 1 Mio. Einzelteile zerlegen, wenn sie irrtümlich mit in die Waschmaschine rutschen?????

Kommentare

Doreen hat gesagt…
Also die echten Tempos bleiben ganz :-)).
Ich wieß nicht, wie oft mir das schon passiert ist. ich denke du hattest natürlich dunkle Wäsche, vorzugsweise schwarz :-). Nur dann lohnt es sich richtig. da hilft nur spülen, spülen, spülen...

LG Doreen
BaPsy hat gesagt…
Waaah, die ultimative Wäsche-Katastrophe!

Ein Taschentuchdetektor wäre auch ned schlecht, damit man die Dinger vor dem Waschen findet. :))

(*ww*) Babsi
Fredda hat gesagt…
Ich kann Aldi-Tatüs empfehlen. Mein Schatz vergisst die nämlich auch gerne ...
Wobei Du auch da Pech haben kannst. Aber da löst sich nur alle paar Schaltjahre mal eins auf.
Und nun viel Spaß beim Entfusseln ;-)
Liebe Grüße, Fredda
yogiela hat gesagt…
ich hab auch Tempo, und die bleiben ganz.
Liebe Grüße Elfi
Sabine hat gesagt…
Nimm die Tempo-Taschentücher. Die lösen sich zwar in die einzelnen Schichten auf, aber sie fusseln nicht und können total einfach weggenommen werden.

LG Sabine aus Ö
Verena hat gesagt…
Danke euch allen für eure Tipps! Ich vertrage nur leider bei argem Schnupfen die von Kleen** mit Balsam am allerbesten und die fusseln :-(. Also einfach besser aufpassen ;-)!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!