Kissenparade

Eigentlich wollte ich für 12 von 12 im Oktober meine gestickten Kissenhüllen zeigen, aber da fiel mir die Auswahl zu schwer, weils so viele sind. Nun kriegt ihr alle gezeigt - einige wenige davon sind verschenkt, der Rest wartet im Schrank und wird je nach Jahreszeit und Deko auf der Couch verteilt. Wie man sieht, fehlen noch Kissenüberzüge für Halloween - will ich Jahr für Jahr machen und schaffe es doch nie. Ansonsten bin ich sehr gut versorgt ;-).



Übrigens ist es hier so kalt geworden, dass ich gestern eingeheizt habe *brrrr*.

Kommentare

yogiela hat gesagt…
genau der in der Mitte gefällt mir am Besten, beneide dich fast ein wenig, denn zu solch schönen Hüllen hab ich es noch nicht geschafft.
lg Elfi
mukika hat gesagt…
Wow, wann eröffnest Du Deinen Laden ;o)? Von wem ist das rote Weihnachtskissen in der 2. Reihe von unten ganz rechts?
Verena hat gesagt…
Das Muster ist von Couleur d'Etoile und ich habs im letzten Jahr gestickt.
SunnyLatinus hat gesagt…
Liebe Verena, ja - der Winter ist bei uns leider viel zu früh eingekehrt. An sich sind wir ja totale Winterfans, aber Mitte Oktober ist schon ein bisserl früh.
Deine Zierpölster sind eine Wucht, - mir fehlen die Worte, einfach wunderschön!!! Woher nimmst du die Geduld ? Ich beneide dich um dieses Können.
Hab' noch einen schönen Abend!
Verena hat gesagt…
Hallo Sunnylatinus!
Danke für dein Lob für meine Kissen - dabei sind das eigentlich meine "kleineren" Werke, denn ich sticke gerne auch Bilder. Geduld braucht man schon dafür, aber es ist auch ein sehr schönes Hobby!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!