Sitzkissen No. 2

Heute nacht hat es endlich abgekühlt und es ist Regenwetter draußen. Das macht mir heute gar nichts aus - ich bin froh, dass es nicht mehr so heiß ist!
Und was macht frau bei Regenwetter? Nähmaschine auspacken und das zweite Sitzkissen nähen. Und weil mir das erste so gar nicht gefallen hat, weil ich einige Falten eingenäht hatte (die Rückplatte war zu klein), habe ich es nochmal aufgetrennt, eine neue Rückplatte zugeschnitten und nun bin ich zufrieden mit dem Ergebnis :-)!



Die Kissen sollen noch Bändchen bekommen, damit der Wind sie nicht davontragen kann. Dafür muss ich aber erst im Garten direkt bei den Stühlen gucken, wo ich die am besten annähe.

Kommentare

yogiela hat gesagt…
die sind ja zu schön, um sich draufzusetzen!
In Kombination mit der Tischdecke, einach wunderschön.
viele Grüße Elfi

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II