Noch mehr Äpfel ...

.. haben wir gestern aus dem Garten heimgebracht:


Im Eimer sind es nochmal Gravensteiner, die rotbackigen kenne ich leider nicht - aber sie sind SEHR gut! Die Gravensteiner habe ich eben nochmal zu Mus verarbeitet und bei dieser Gelegenheit nochmal Steirisches Tiramisu gemacht, weil alle es so lecker fanden. Ein Teil der rotbackigen Äpfel trocknet nun im neu gekauften Dörrautomat - ich hoffe, das wird so lecker wie die gekauften Dörräpfel!
Morgen möchte ich dann den "Rest" der Äpfel verarbeiten - wahrscheinlich werde ich sie gleich so vorbereiten, dass ich sie säckchenweise einfrieren kann und dann für Strudel etc... verwenden kann.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II