In die "Hall of Fame" ..

.. der besonders leckeren Rezepte wird dieses hier aufgenommen - Apfelmusschnitten. Heute neu probiert und sowas von gut!!!
Und damit ihr es gleich auch versuchen könnt, hier das Rezept:

Apfelmusschnitten
Zutaten:
4 Eier
240g Mehl
240g Zucker
1/2 Backpulver
ca 120 ml Wasser
ca 120 ml Öl
1 P Vanillezucker

Marillenmarmelade

Biskotten

1 Glas Apfelmus (ca 500 g)

500 ml Schlagobers

Zubereitung:
Eier trennen, Dotter mit Zucker, Vanillezucker schaumig rühren. Wasser und Öl mischen und unterrühren. Anschließend Mehl und Backpulver unterheben und zum Schluss das zu Eischnee geschlagene Eiweiß unterrühren.
20 min bei 170 Grad Celsius backen.
Noch warm mit Marillenmarmelade bestreichen.
Dicht mit Biskotten belegen und das Apfelmus darauf verteilen.
Einige Stunden durchziehen lassen und zuletzt mit Schlagobers bestreichen.

Ich habe 1 P. Sahnesteif in den Schlagobers gegeben, damit er schön haltbar ist.
Kühl stellen.
LECKER!

Kommentare

yogiela hat gesagt…
eins meiner Lieblingsrezepte, allerdings nicht mit Apfelmuss sondern mit Apfelsaft und geriebenen Äpfeln - kommt aufs gleich raus.
mir rinnt schon das Wasser im Mund zusammen.
viele Grüße Elfi
Seelennahrung hat gesagt…
Wenn Du jetzt noch einmal ein Bild solcher Leckereien postest, steh' ich vor Deiner Tür - das ist ein Versprechen!! *lach*

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!