12 von 12 im Juli

Ich habe total drauf vergessen, dass heute "12 von 12"-Tag ist, ABER wir waren im Garten und da ist die Kamera sowieso immer dabei und somit mein Tag:
Um 9:30 kamen wir schon im Garten an. Zuerst musste ich die erste Blüte meiner Clematis fotografieren - habe ich gestern total vergessen:

Dann pflanzte ich die Sonnenblume, die unser Sohn gestern von den Großeltern geschenkt bekommen hat an ein hoffentlich dafür geeignetes Plätzchen:

Mit dem Göttergatten an der Fichtenhecke am oberen Grundteil herumgeschnippselt - da gibts kein Foto davon, weil wir brav am Arbeiten waren. Aber dabei entdeckte Stefan, dass auf unseren Fichten Nüsse wachsen ;-):

Mittags ein wenig gegrillt und natürlich viel zu viel gegessen:

Nach dem Essen in den Liegestuhl gefallen und alle viere von uns gestreckt. Dabei am Himmel einen Raubvogel entdeckt:

Etwas später im Schatten die kleine Kinderbank weiß gestrichen. Nun ist sie fast fertig und die kleinen dafür angefertigten Kissen passen bestens:

Und zu guter Letzt noch einige Tieraufnahmen von heute - das waren dann meine 12 von 12 für den Juli :-):




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Hallo 2017!

Tulpen II