WIP, Deko und Blühendes

Mein Engelprojekt wächst und macht einfach nur Spaß beim Sticken!





Und seit gestern wohnt ein neues "Haustier" auf unserem Balkon. Der treudoofe Blick der Katze war schuld, dass ich nicht an dem Dekoladen vorbeigehen konnte!

Weiters blüht seit gestern die Kapuzinerkresse. Diese Pflanzen hatte ich noch nie, sie scheinen sich aber sehr wohl zu fühlen.
Und das Zauberglöckchen blüht doch zweifarbig, hier ein Beweisfoto.
Dass allerdings eine der beiden "Schwarzäugigen Susannen" zweifarbig blüht, ist eine Überraschung. Vielleicht sind es ja einfach zwei Stämme in einem Topf??


Kommentare

mausimom's hat gesagt…
Die Farben bei Deinem Engelprojekt gefallen mir sehr gut, die Katze sieht aus, als hätte sie ein Gespenst gesehen und Dein Balkon sieht nach grünem Daumen aus!
mukika hat gesagt…
Dein Engelprojekt sieht vielversprechend aus und einen grünen Daumen scheinst Du wirklich zu haben, meine Kapuzinerkresse mag noch nicht so richtig, aber sie kommt wohl noch *hoff*
Ele hat gesagt…
Hallo Verena,
dein WIP kommt mir sehr bekannt vor, ich sticke das Motiv auch gerade.:o)Schön, sieht es bei dir aus, auch die Farbe gefällt mir sehr.
Nachdem du aber nicht gesagt hast, wie es heißt, verrate ich es auch nicht...
Viel Spaß damit und lg
Gabriele
Herzblatt hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Herzblatt hat gesagt…
Der Engel sieht toll aus.
Mit der Kapuzinekresse, die ich sehr mag, habe ich leider immer Pech, da sie nach einiger Zeit voller Läuse ist.
Vielleicht deswegen, weil ich sie zumeist in Töpfen und nicht in der Erde habe.
LG Iris

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!