Noch mehr Gesticktes...



.. für die Hochzeit, nämlich die ersten beiden Säckchen, die den Gästen als Giveaways überreicht werden. Ursprünglich wollten wir alle Säckchen aus Bändern fertigen, da das dann aber zu teuer würde, werden die restlichen (ich glaub 22 Stück) aus normalem Stickstoff genäht. Was da reinkommt, ist noch nicht so ganz sicher, wahrscheinlich werden es Duftsäckchen.

Kommentare

Sabine hat gesagt…
Die sind aber schön geworden, bin schon gespannt auf die nächsten - kommt auf jedes ein anderes Motiv?

Wir hatten solche Säckchen auch bei unserer Hochzeit (natürlich nicht so schön bestickt), in die haben wir dann kleine Zuckerl reingegeben, und zwar diese, die innen Schokolade haben und außen drumherum harte Zuckermasse, die wurden auch nicht weich oder so.

LG Sabine aus Ö
Verena hat gesagt…
Ich versuche, so viele verschiedene Motive wie möglich zu sticken, damit mir beim Sticken nicht langweilig wird. Aber es geht recht rasch, gestern habe ich Nummer 3 und 4 gestickt, und Nummer 5 auch noch begonnen.
Mausi hat gesagt…
Hallo Verena,

sind das schöne Sachen, die Du für die Hochzeit bastelst. Ist aber sicher ganz schön viel Arbeit, wenn Du für jeden ein Giveaway selber stickst. Wieviele werden´s denn noch? Hoffentlich weiß das jeder Gast zu schätzen. Aber klasse sieht´s auf jeden Fall aus!

Lieben Gruß,
Anja-Mausi
Verena hat gesagt…
@Anja:
Es wird pro Familie bzw Paar ein Säckchen verteilt, also kommen wir leicht mit 25 Stück aus, das ist nicht so schlimm. Und da ich Motive aussuche, die nicht so aufwändig sind, ists mir dann auch nicht so wichtig, wenn der eine oder andere die Arbeit nicht zu schätzen weiß.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!