Posts

Es werden Posts vom März, 2008 angezeigt.

Der obere Teil...

Bild
.. des Frühlingsbands von U. Schertz ist fertig. Da das Muster noch sehr österlich ist, werde ich es zwar fertig sticken, aber sicher erst im nächsten Jahr fertig verarbeiten. Das angegebene Tentakulum-Mehrfarbengarn, das man hier nicht bekommt, habe ich durch Anchor 1353 ersetzt und statt des V&H-Garns habe ich DMC verwendet.

Besuch ...

Bild
.. von unserer Tochter und ihrem Freund hatten wir heute. Es gab den traditionellen Osterschinken und zum Kaffee Tiramisu und "falsche Spiegeleier". Höchst einfaches Rezept, sieht nett aus und schmeckt superlecker:
Einen Biskuittboden auf einem Blech machen (mein Biskuittrezept: 4 Eigelb, 200 g Feinkristallzucker, 6 EL Wasser, 200 g griffiges Mehl, 4 Eiweiß). Runde Formen ausstechen (das war diesmal ein Problem, weil dank meinem Göttergatten meine große runde Ausstechform für irgendwelche astronomischen Geräte herhalten musste und seither verschollen ist - drum musste ein Plastikbecher herhalten und die Ränder sind etwas ausgerissen). Die Teile mit Marillen (=Aprikosen)marmelade bestreichen, eine Kompottmarille drauf und mit Schlagobers (Sahne) verzieren. Fertig :-).

Endlich wieder einmal Gesticktes

Bild
So - nun kann ich endlich mal wieder etwas Gesticktes zeigen. Ich war sowas von stickfaul die letzte Zeit, weil mich der Computerspielvirus fest im Griff hatte ;-). Aber nun ist das Gänseblümchen-Freebie von ETS fertig und auch gut verpackt im Rahmen, den ich von Monika zum Geburtstag bekommen habe.

Ostergeschenke

Bild
In diesem Jahr bekommen meine Mutter, meine Schwiegermutter und meine Schwägerin Osternester der besonderen Art :-). Da kommt noch je ein gefärbtes Ei dazu und dann können die Geschenke überreicht werden. Die Kissen bleiben allerdings bei mir, auch wenn das auf dem Foto so aussieht, als ob sie auch überreicht würden ;-).

Frohe Ostern!

Bild
Ein schönes Fest wünsche ich euch allen, auch wenn in diesem Jahr das Wetter nicht richtig österlich ist (hier zumindestens)!

Große Ereignisse...

Bild
... werfen ihre Schatten voraus - wer mag, kann in meinem neuen Blog nachlesen ;-)!

Noch mehr österliche Deko

Bild
Den Kranzständer habe ich kürzlich eigentlich für das nächste Weihnachtsfest gekauft, ihn aber nun österlich geschmückt.


Und die weiße Hasenfamilie ist mir heute bei Müller ins Einkaufskörberl gesprungen und bevölkert nun das Badezimmer ;-).

Neue Osterdeko

Bild
Am Fuße der großen Dekovase hat ein Osternest seinen Platz gefunden. Nun bin ich noch auf der Suche nach einem Korb für das Nest, damit das Gras nicht bei jedem Luftzug im Wohnzimmer verteilt wird.


Es geschehen noch Zeichen und Wunder!!!

Bild
Das Badezimmer ist heute bis auf einige Kleinigkeiten fertig geworden!!! Die Freude ist groß und wir haben die Erkenntnis gewonnen, dass wir beim nächsten Mal lieber etwas länger sparen und dann den Fachmann machen lassen, da gehts einfach schneller! Wobei - diesmal wurden wir ja nicht gefragt, wann wir renovieren möchten, da die alten Fliesen einfach von der Wand gefallen sind.


Es ostert ..

Bild
.. bei uns. Da in diesem Jahr Ostern so früh ist, habe ich heute die Osterdeko aus dem Keller geholt und verteilt. Da fand sich mehr, als ich in Erinnerung hatte ;-).
Da musste natürlich das Bild "Tulips Medley", das mich im Vorjahr jede Menge Arbeit und Nerven gekostet hat, aus dem Schrank:



Weiters hängt nun wieder der Behang von Rico, genauso wie das Band von M. Martinez:



Auf dem Regal haben es sich neben einer Lilie der Osterhase und die Ente gemütlich gemacht:


Französisches gibts auch, nämlich "Le Carottier" und "Les Lapouvantails" von Tiens Donc:



Auch die frühlingshafte Emily muss nun nicht mehr im Schrank liegen:



Außerdem hat die große Vase neue Deko bekommen - ich liebe Callas!