14. Dezember

Heute möchte ich euch meine Weihnachtskrippe zeigen. Das Krippenhaus wurde vor bald 20 Jahren von meinem Vater angefertigt. Jahr für Jahr musste ich dann mit meinem Vater "streiten", da er die Krippe immer noch vergrößern wollte und ich immer meinte, ich möchte kein Großraumhotel, sondern eben einen kleinen Stall. Diese "Auseinandersetzung" gehörte schon jedes Jahr zu Weihnachten dazu und jetzt, da mein Vater schon vor über 10 Jahren verstorben ist, würd ich gern wieder mit ihm verhandeln, ob er die Krippe vergrößern darf!!
Die Figuren stammen von der Firma Thun und eigentlich gäbe es da noch viele mehr, nur leider reicht der Platz nicht mehr aus. Aufgestellt wird die Krippe bei uns schon zu Beginn der Adventszeit, damit man länger etwas davon hat.



Kommentare

Moune hat gesagt…
Noch eine schöne Krippe! Man kann tausende angucken, es gibt nie eine ähnliche als die andere, finde ich einfach toll !
LG aus Frankreich, Moune

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!