Farbwahl


Da wir uns entschlossen haben, diesen Sommer doch noch die Wände neu zu streichen, haben wir heute drei kleine Farbproben aus dem Baumarkt geholt. Leider kommen die Farben auf dem Foto natürlich nicht richtig rüber. Nach langen Diskussionen mit Sohnemann, der unbedingt "Safran" (rechts) wollte (ich finde das viiiiiiel zu farbig!!!), haben wir uns für "Mais" (in der Mitte) entschieden. Mir hätte ja auch "Feige" (links) gefallen, aber das war den Männern zu rosa - es ist so ein Mittelding zwischen rosa und orange.
Nun wird eine Wand also in "Mais" gestrichen, der Rest wie gehabt weiß.

Kommentare

Ablegerchen hat gesagt…
Find ich auch am besten :-)
mukika hat gesagt…
Mais finde ich auch gut, Safran hätte mir auch gefallen und Feige wäre mir auch zu rosa gewesen ;o)
mausimom hat gesagt…
Safran ist auf jeden Fall zu dunkel....das sieht an einer ganzen Wand immer bis zu 2 Nuancen dunkler aus, als auf einem so kleinen Stück. Hat mir mal ein Maler erklärt. Gut, dass Du Dich durchgesetzt hast! ;o))
neuesvonmarion hat gesagt…
ABC rückwärts, auch nicht schlecht. Wie ich dich kenne, wird eine Fortsetzung trotz Renovierungsstress bald da sein
neuesvonmarion hat gesagt…
Ha, falscher Kommentar zum falschen Eintrag! Die Farbe Mais finde ich aber auch gut!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!